Mit dem Navi zum Grab

„Die Bestattung und Friedhöfe Wien GmbH stellt einen neuen Dienst vor, der zu Allerheiligen gelegen kommt. Im Netz kann man nach den Gräbern von Verstorbenen suchen und bekommt eine genaue Ortsangabe samt Karte und Satellitenansicht. Die Datenbank umfasst hunderttausende letzte … Read more

    So geht’s ja nun wirklich nicht

    Das Waasgau-Theater hat gefragt, Bestattungshaus L. aus M. hat gefragt, ein Kulturverein aus dem Schwäbischen hat gefragt und sie alle haben gerne die Genehmigung bekommen, aus meinen Büchern vorzulesen. Geld verlange ich für nett angefragte Genehmigungen normalerweise nicht. Aber vor … Read more

      Rabatt auf Bestattungen

      Der Dülkener Bestatter Volker Diericks bietet eine Gutschrift auf Beerdigungen an. Damit wolle er den Trend stoppen, dass sich immer mehr Menschen in Viersen anonym beisetzen lassen. Die Kirche begrüßt die Idee. Quelle und mehr dazu HIER.

        Totgeglaubter kommt zur eigenen Beerdigung

        „Schreie, Ohnmachtsanfälle, Chaos: Ein Brasilianer hat seiner Familie und seinen Freunden wohl den Schreck ihres Lebens beschert. Der 41-Jährige tauchte überraschend in seinem Heimatort auf – bei seiner eigenen Totenwache.“ gefunden von Frank in der „Süddeutschen Zeitung“