Ausbildung Bestatter Bestattungsfachkraft Mindestalter

Welches Mindestalter muß ich haben, um Bestatter zu werden?

Hallo, ich bin N., 19 Jahre alt und möchte schon seit meinem 14. Lebensjahr den Beruf des Bestatters ausüben.
Da ich gelesen habe das ich den Beruf erst ab 18 Jahren ausüben darf bin ich erstmal in die Altenpflege gegangen. Über den Beruf des Bestatters habe ich mich auch schon ausführlich informiert. Nur ich streite mich permanent mit meiner Mutter über zwei Sachen:
1. Meine Mutter meint das ich den Beruf erst mit 21 ausüben darf.
2. Ich MUSS sofort einen Führerschein haben um die Ausbildung anzufangen.

Nun meine Frage: Was ist nun richtig? 18 oder 21? Führerschein von Beginn Pflicht oder nicht?
Danke schonmal im voraus.
MfG, N

Die Verordnung über die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft enthält weder ein Mindestalter, noch als Eingangsvoraussetzung den PKW-Führerschein.

Grundsätzlich ist eine ernstzunehmende Ausübung des Bestatterberufes aber ohne Führerschein nicht möglich. Bewerber um einen Ausbildungsplatz…

…wurden von mir stets angehalten, den Führerschein zu machen und erhielten den Großteil der Kosten für die Fahrausbildung durch mich gestellt und konnten, neben der Büffelei für die Berufsschule auch während der Arbeitszeit für den Führerschein lernen. Das soll verdeutlichen, wie wichtig der Besitz der Fahrerlaubnis für diesen Beruf ist.
Auszubildende, die bis zum Abschluß der Ausbildung keinen Führerschein hatten, durften nicht mit einer Übernahme ins Angestelltenverhältnis rechnen.

Als Mindestalter würde ich auch 18 ansehen. Eine gewisse persönliche Reife, die man sicher auch mit 18 noch nicht hat, sollte der Bewerber mitbringen.
In vielen Stellenausschreibungen lese ich, daß als Mindestalter ebenfalls 18 genannt wird und der Führerschein wird hier auch einfach schon erwartet. Als Höchstalter wird oft 24 angegeben, jedoch spricht nichts dagegen, daß man auch älter ist, wenn man diese Ausbildung beginnt.

Eine Vorbildung in einem Pflegeberuf ist sicherlich von Vorteil.

PDF erzeugen
  • 24. Juli 2014 - 0 Kommentare - Lesezeit ca.: 2 Minuten - Kategorie: Frag den Bestatter

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Veröffentlicht von

Hier erzählt und informiert der Schriftsteller Peter Wilhelm. Der Sachverständige ist Chefredakteur von "Bestatter heute". Der Satiriker veröffentlicht Satiren und
Produkttests. Peter Wilhelm ist auch bei Facebook.
Mehr über den in der Halloweennacht geborenen Autor finden Sie u.a. hier und hier. Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!

peter wilhelm autorenlesung

Peter Wilhelm
Peter Wilhelm24. Juli 2014

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.