Bud Spencer ist tot

bud spencer

Der italienische Schauspieler Bud Spencer ist gestorben.

Mehr über Bud Spencer hier in der Wikipedia

Ich hatte heute Morgen schon in aller Frühe darüber berichtet, aber irgendwie ist der Artikel via Smartphone und Internet verloren gegangen.

Bud Spencer ist mir, wie den meisten von uns aus meiner Kindheit in guter Erinnerung. Eine lange Zeit war es so, da konnte man am Wochenende zu egal welcher Zeit den Fernseher anknipsen, irgendwo lief immer ein Film mit Bud Spencer und Terence Hill.
So wie ich Bud Spencer in Interviews und Shows erlebt habe, scheint er ein gemütlicher und humorvoller Mann gewesen zu sein, so wünsche ich es mir zumindest.

Mir und einer ganzen Generation hat er jedenfalls viel Freude bereitet. Dafür hab lieben Dank, dicker, starker Mann aus Italien!

Gemeldet worden ist dem Bestatterweblog dieser Promi-Sterbefall zu allererst von Christian bel***@web.de. Ihm folgten Dutzende weitere Leserinnen und Leser. Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und die rasche Meldung.

Bild: Von Michel Buchmann – Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49765119

Download PDF PDF erzeugen
  • Veröffentlicht am: 28. Juni 2016
  • 5 Kommentare
  • Veröffentlicht in: Nekrolog

Veröffentlicht von

Der Schriftsteller Peter Wilhelm erzählt hier Geschichten und informiert als Sachverständiger über Bestattungen. Er ist Chefredakteur von "Bestatter heute".
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Produkttests gibt es hier. Peter Wilhelm ist auch bei Facebook.
Mehr über den in der Halloweennacht geborenen Autor findet man u.a. hier und hier. Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!

Peter Wilhelm peter wilhelm autorenlesung

5 Kommentare » Schreibe auch Du einen Kommentar

  1. Irgendwie fühlt man sich alt, wenn die Stars der eigenen Jugend dahinsterben…

  2. Schade das man Bud Spencer auf eine Kühlplatte im Sarg gelegt hat, aber wahrscheinlich ist es in Italien wegen der Hitze nicht anders möglich. Der Kompressor steht ein wenig entfernt am Kopfende des Sarges. Zudem sieht man beim genaueren hinsehen das er Watte in der Nase hat.

    Ich beglückwünsche alle Verstorbenen, bei denen so etwas nicht gemacht werden musste.

  3. Schade das Bud Spencer über eine Kühlplatte liegt, und am Kopfende der Kompressor steht. Ist es in Italien so heiss?

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.