Canon 500D ist weg

Die vor einigen Tagen hier angebotene Spiegelreflexkamera Canon 500D ist weg.
Vielen Dank für die Gebote.
Letztenendes habe ich mich entschieden, sie einer Leserin zu geben, die ein besonderes Fotohobby hat, nämlich sogenannte Lost Places zu suchen und zu fotografieren.
Außerdem habe ich beschlossen, weil bald Weihnachten ist, die Kamera zu verschenken.

Was soll ich mich bei Ebay mit den Leuten herumstreiten. Also lieber so weg und sich freuen, daß jemand sich wiederum über das Geschenk freut.

PDF erzeugen
Peter Wilhelm19. Dezember 2016

6 Kommentare von 138968.

  1. Super, das finde ich absolut toll und bedanke und freue mich unbekannterweise für die Leserin. Ein herrliches Weihnachtsgeschenk. Die war sicherlich völlig überrascht und aus dem Häuschen. Klasse, das es so etwas doch noch gelegentlich gibt. Danke.

  2. Gratulation zur Entscheidung des Verschenkens! Und meine Glückwunsch an die Dame zum Weihnachtsgeschenk!

    ***Achtung es folgt Neid, Kritik und Mimimi***
    Da denkt man: „Ach Super eine Kamera mit der ich gerne mal spielen würde bzw. mir mal Fotografie aneignen könnte, wollte schon immer mal im Hobby Fotografieren, aber nur mit Handykamera bringt das glaube ich nix… Aber der Peter schreibt er will ernstgemeinte Angebote und eigentlich gibt es wichtigere Sachen für die ich mein Geld ausgeben könnte…. Ausserdem nur der Body dann noch Geld obendrauf fürs Objektiv….. Schade das es keine Verlosung war, aber dann hätte es wieder andere gegeben die Probleme gemacht hätten…“
    ***Ende Neid, Kritik und Mimimi***

    Die Kamera hätte auch bis zur unbenutzbarkeit in der Ecke verstauben können aber so ist es viel besser!
    Jedes Glück das man teilt verdoppelt sich oder so ähnlich!

    • @Sven: Ich habe noch ein Objektiv, ein Mini-Stativ, eine Speicherkarte und die Kurzanleitung obendrauf gelegt. Die Empfängerin bekommt also die Kamera, ein Objektiv, den Batteriegriff mit 2 Batterien (Akkus), 1 Akku extra, 1 Akku in der Kamera, das Ladegerät, den Original Canon Tragegurt, ein Tischstativ, eine Speicherkarte und das Original USB-Kabel und und…
      Damit kann sie sofort loslegen und die Kamera wenigstens ausprobieren.
      Ich meine, da kann man nicht meckern.

      Und wie immer, habe ich bestimmt irgendwas vergessen, in den Karton zu legen…

      • @Peter Wilhelm:
        Wenigstens keine halben Sachen und ein volles Set zum Starten!

        Ich hoffe die Glückliche zeigt uns auch mal Fotos ;-)

        P.S.: Diesmal ohne Neid. Freue mich wirklich für die Dame! Auch wenn das schwer zu glauben ist

  3. lost places, wie geil ist das denn? Sehe mir manchmal Videos auf youtube an. Sehr interessantes Hobby

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.