Die respektlose Kiste

Noch ’ne Kiste… Mein Schwager verstarb sehr plötzlich an einem Herzinfarkt. Allerdings nicht in Deutschland, sondern in Kinshasa, Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo, wo die Familie meiner Schwester damals lebte. Meine Schwester kam dann sobald wie möglich in ihr hiesiges … Read more

    The american dream

    Was macht man, wenn man in den USA einen Verstorbenen mitsamt größerer Trauergesellschaft von A nach B über eine große Entfernung transportieren muß? Heutzutage bieten nahezu alle amerikanischen Bestatter einen Limousinen-Service an. Zwei Bestattungswagen, einer für den Sarg, einer für … Read more