Die Gurke

Schwangeren sagt man nach, sie hätten immer einen unbändigen Appetit auf saure Gurken, vor allem in Kombination mit lukullischen Inkompatibilitäten, wie beispielsweise Himbeersoße oder Vanilleeis. Mir geht es ähnlich, ob wohl ich einerseits nicht schwanger bin und andererseits die Inkompatibilität … Read more

    Am Bermudadreieck sind es nur 8 Grad

    Touristen, die in die unendlichen Urwälder des Amazonas reisen, verschwinden manchmal spurlos. Ob sie von Eingeborenen in Schrumpfkopfmumien verwandelt wurden oder von wilden Tieren gefressen wurden, das weiß man nicht. Es bleibt nur die Gewissheit, daß es Plätze auf unserer … Read more

      Quittegelb

      Es gibt ja Gegenden, da haben sich die Vorteile der Primogenitur noch nicht herumgesprochen. Ja manchen sind die Unterschiede zwischen den verschiedenen Erbfolgen, bis hin zur Ultimogenitur überhaupt gar nicht bekannt. Also, damit hat es folgende Bewandtnis: Wir sind es … Read more

        Lodernde Flammen -12- Ende

        Zu Dritt hatten wir zusammengesessen und geheult. Frau Büser heulte, weil sie immer heulen mußte, wenn jemand anders heulte. Sandy heulte, weil sie es war, die die letzten Wünsche der Frau entgegengenommen hatte. Ja und ich? Ich weinte, weil mir … Read more

          Lodernde Flammen -11-

          Der Tag hatte also nicht gut angefangen. Er ging auch nicht gut weiter. Gegen halb zehn kam Manni von seiner Tour zurück. Morgens fuhr er die Krankenhäuser der Stadt ab und holte mit seinem Kollegen die Verstorbenen ab, für die … Read more

            Lodernde Flammen -10-

            Am Abend sprach ich mit meiner Frau über das Erlebte. Es beschäftigte mich, wie unterschiedlich diese beiden Männer mit dem Andenken an ihre verstorbenen Frauen umgingen. Der eine warf alles weg, reinigte sozusagen sein ganzes Haus von oben bis unten … Read more

              Lodernde Flammen -9-

              Es hatte mich sehr nachdenklich gemacht, wie Herr Schweez mit den ganzen Erinnerungstücken umgegangen war. Die ganze Fahrt über versuchte ich mir vorzustellen, was ich wohl machen würde. Doch die Gedanken wollten nicht in meinen Kopf, ich bekam keine Ordnung … Read more