Günther -XLII-

Staatsanwälte sollten im besten Fall sowohl alle Punkte die gegen einen Verdächtigen sprechen, als auch alle Punkte, die für ihn sprechen, gleichermaßen berücksichtigen. Daß das manchmal nicht so ist, weiß jeder. Im Falle des Ehepaars Birnbaumer-Nüsselschweif war das auch nicht … Read more

    Günther XLI

    Ute und Monika waren dem bigotten Ehepaar Birnbaumer-Nüsselschweif weggelaufen und waren auf ihrer Flucht schließlich Pilzsuchern begegnet, die die beiden Mädchen hinunter in die Ortschaft gebracht hatten. Ein dicker Polizist, dem aufgrund seiner Körperfülle zumeist der Innendienst überlassen wurde, hatte … Read more

      Koma -5-

      Zwei, drei Stunden mußten vergangen sein. Ein Hüsteln, das aus Richtung der Tür kam, unterbrach das monotone Gebet von Saskia und sie öffnete die Augen. Ein Mann in grüner Krankenhausbekleidung stand an der Tür und sah sie fragend an. „Ich … Read more

        Koma -3-

        Die Polizistin reichte Saskia schon das zweite Papiertaschentuch und sagte: „Wenn Sie so weit sind, Frau Brandner, dann fahren wir Sie hin.“ Saskia hatte wenige Minuten zuvor erfahren, daß Klaus auf der Kreuzung von einem Müllwagen erfaßt und überrollt worden … Read more

          Koma -2-

          Saskia hatte ihrem Mann noch ein zusammengeknülltes Geschirrtuch hinterher geworfen, doch das hatte der gar nicht mehr mitbekommen. „Blöder Ochse!“ hatte sie gezischt und war sich mit ihren schlanken, langen Fingern durch das bubenhaft kurzgeschnittene blonde Haar gefahren. Ihre Nasenflügel … Read more

            Koma -1-

            Als Klaus morgens das Haus verließ, hatte er Zornesfalten auf der Stirn und sein Brustkorb pumpte. Stoßweise bildete der Atem in der kalten Novemberluft neblige Schwaden. „Dumme Ziege!“ schimpfte der 29-jährige vor sich hin, als er um das Haus herum … Read more

              Halbseiden

              Hinweis: Wem das Erotische und Halbseidene nicht so liegt, der mag bitte nicht weiterlesen. Es fing alles ganz harmlos an. Der Fuhlst, jener Hüne, der bei uns für die handwerklichen Arbeiten rund ums Haus zuständig ist, war es leid geworden, … Read more