Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Der Goldfisch -VI-

Radek fegt bei der Gemüsefrau den Hof und ist ihr eine wichtige Quelle für alle möglichen neuen Gerüchte, die die dicke Schwanztante Schwatztante schon auf dem Weg vom Hof in ihren Laden um 300% Dramatik anreichert, um sie dann brühwarm … Read more

    Der Goldfisch -V-

    Da sitzt man dann da als Bestatter und ich gebe zu, daß mir vor Erstaunen der Mund eine Sekunde lang offenstand. Nun weiß ich aus Erfahrung, daß eine solche Anschuldigung oft ausgesprochen wird, meist vorschnell und meist ohne Grundlage. Jeder … Read more

      Der Goldfisch -IV-

      Nach seinem durchaus divenhaften Auftritt bei uns, war Herr Bauer, der Chef des Autohauses, zu mir ins Büro gekommen und wollte nun „alles mal fix selbst in die Hand nehmen“. Hugo Bauer stelle man sich vor als Mann von beinahe … Read more

        Der Goldfisch -III-

        Es ist ja immer das Leben, das die spannendsten Geschichten schreibt. Vermutlich sitzen jeden Tag tausende von Drehbuchautoren in ihren Kämmerchen, respektive auf ihrer Veranda in Beverly Hills, und saugen sich den Stoff für immer neue Krimi-Folgen aus den Fingern. … Read more

          Henning -19-

          Die Geschichte von und um Henning wird vermutlich nie ein Ende nehmen. Das liegt einfach daran, daß Henning ja bedeutend jünger ist als ich und daß er immer noch hier in der Gegend wohnt und so tut als ob er … Read more

            Der Goldfisch -II-

            Es ist manchmal ganz komisch. Da kommen die merkwürdigsten Leute, machen beim Bestatter den allergrößten Wirbel und man hat recht schnell das Gefühl, daß die noch jede Menge Ärger bringen werden. Und dann, dann kommt nix. Auch gut. Aber andersherum … Read more

              Der Goldfisch

              Wenn ich im weißgekachelten Versorgungsraum stehe und mir den Verstorbenen betrachte, der nun hergerichtet werden soll, dann sehe ich in der Regel alte Leute und muß immer wieder feststellen, daß das was das Alter mit den meisten von uns macht, … Read more

                Offene Enden

                Ich bin immer wieder verblüfft -und es schmeichelt mir natürlich auch- wenn mir jemand schreibt, daß er das Bestatterweblog-Fieber bekommen hat und alle weit über 4.000 Texte in meinem Weblog duchgelesen hat. Kompliment für so viel Lesefleiß! Nun sind über … Read more