Drei

Ich sag immer „Dreischlag“. Damit meine ich einen bestimmten Rhythmus des Schicksals, der mir persönlich auf meinem Lebensweg aufgefallen ist. Man sagt ja für gewöhnlich, wenn es um besondere Begebenheiten mit einem anderen Menschen geht, man sehe sich immer zweimal … Read more

    Einliegerwohnung

    Das hatte sich Herr Gratewohl dann doch irgendwie ganz anders vorgestellt und weil alles so ganz anders gekommen ist, als er es erwartet hatte und weil die Umstände immer schlimmer geworden waren, ja genau deshalb schlägt er heute drei Kreuze, … Read more

      Wann kommt der Bus?

      Die alte Dame tritt sehr resolut auf, stampft kurz mit ihrem Gehstock auf den Boden und verlangt von Frau Büser, einen der Verantwortlichen zu sprechen. Ich gehe in die Halle, will die Dame begrüßen, doch die stampft wieder nur mit … Read more

        Im Viertel

        Manche müssen ja nicht einmal den Fernsehapparat ausschalten, wenn der Bestatter zum Beratungsgespräch kommt. „So sind Leute“, hat der alte Michlinksy, den man nicht kennen muß, immer gesagt, wenn so etwas erzählt wurde und er fasste damit alle Absonderlichkeiten, die … Read more

          Nimm Seifenlauge

          Eiche altdeutsch mit krüsseligem floralem Muster als Bezug, das ist das was mein Hintern am meisten zu sehen bekommt. Es ist altbekannt, daß der Bestatter an sich ja lieber bei seinen Kunden in der Küche sitzt, als tief versunken im … Read more