Herr Horb -2-

Zu jener Zeit war es noch üblich, daß Herr Huber und seine Männer kurz nach oben zu mir ins Büro kamen wenn sie Feierabend machten. Manni hatte da gerade angefangen, war aber noch nicht „Chef im Keller“. Wir besprachen dann … Weiterlesen →

    Herr Horb

    Das hatte schon drei Monate zuvor begonnen. Frau Büser war eines Tages völlig entsetzt in mein Büro gekommen und hatte mir unter dem Schwiegel der Versiegenheit, aber durchaus dominant, erklärt, daß der eine Fahrer, dieser Herr Horb, heimlich trinke. Sie … Weiterlesen →

      Hans Peter

      Sandy ist ja, wie wir wissen, multiorientiert. Mit anderen Worten, sie interessiert sich sowohl für Frauen als auch für Männer. Seit einigen Tagen schwebt nun also der Feuerwehrmann Hans-Peter durch ihr Leben und wie das bei den Hans-Peters halt oft … Weiterlesen →

        Ab 5 Euro

        Frau Büser: „Ach Mensch Antonia, so doof kann man doch gar nicht sein!“ „Jetzt haben Sie es auch gesagt!“ „Was?“ „Daß ich doof bin.“ „Ich habe gesagt, daß man so doof NICHT sein kann.“ „Ah, da bin ich ja beruhigt. … Weiterlesen →