Das Gewinnspiel kommt

Tolle Gewinne von BROTHER, Hewlett Packard und DEVOLO im Gesamtwert von 1.000 € warten auf Euch.

Pünktlich zum Bestatterweblog-Jubiläum startet am 2. April das Bestatterweblog-Jubiläums-Gewinnspiel.
Wie immer wird es eine Schnitzeljagd des Tüftelns und Ratens. An jedem Tag erscheinen Rätselaufgaben, die Euch hoffentlich nicht zur Rätselaufgabe veranlassen.
Die jeweiligen Lösungen muß man notieren und am Ende zur ultimativen Lösung zusammensetzen.

Die genauen Teilnahmebedingungen kommen noch rechtzeitig.

Ich freue mich schon jetzt auf Eure Lösungen und daß wir wieder so schöne und wertvolle Gewinne ausloben können.

Diese Gewinnspiele veranstalte ich schon seit etlichen Jahren. Vom MacBook, über einen MacPro bis hin zu Musical-Reisen hat man schon alles Mögliche gewinnen können.
Es wäre einfach superschön, wenn die Gewinner ein schönes Foto vom erhaltenen Gewinn per Mail schicken würden.
Dann haben doch irgendwie alles etwas davon und können sich mitfreuen.

Übrigens: Man kann sich keinen Gewinn aussuchen.
Nach dem letzten Gewinnspiel versuchte eine Teilnehmerin ihren Anspruch auf einen bestimmten Gewinn anwaltlich durchzusetzen.
Sie hatte zwar gewonnen, aber eben nicht den Hauptpreis, auf den Anspruch zu haben meinte, weil sie anhand ihres Rechnerprotokolls nachweisen wollte, die erste Einsenderin gewesen zu sein.
Nochmals: Gewinn lasse ich stets von meiner Tochter ziehen, die sich zwar für ihren Papa, aber nicht für das Bestatterweblog interessiert. Sie darf also als unparteiisch gelten.
Die Schnelligkeit spielt bei der Einsendung keine Rolle.

Übrigens 2: Ein netter Leser hatte mir den Vorschlag gemacht, ich könne doch als Rätselaufgabe nach der Anzahl der Tippfehler im Bestatterweblog fragen. Da müßten dann alle suchen und ich könnte die Fehler dann nach und nach berichtigen.
Aber ich glaube, das wäre dann doch eine nicht zu bewältigende Syphilis-Arbeit. (sic!)

PDF erzeugen
Peter Wilhelm30. März 2017

5 Kommentare von 138386.

  1. Danke dafür, dass du bei solchen Gewinnern immer noch Lust hast auf die schönen Spiele.

  2. Ich freu mich drauf. Wüßte zwar nie die richtige Lösung, aber allein das mitraten macht schon spass

  3. Einen eingebauten Fehler auf dieser Seite habe ich auf jeden Fall schon gefunden.
    Sisyphus-Arbeit statt Syphilis

  4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wer dennoch mit dem Anwalt kommt, hat seinen Preis verwirkt.

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.