Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Deutsche Welle nominiert Bestatterweblog

Im Online-Angebot der „Deutschen Welle“ findet bei „The BoBs “ der internationale Weblog-Award „Best of the Blogs“ statt. Für mich völlig überraschend wurde das Bestatterweblog dort nominiert. Mit so etwas hatte ich ja überhaupt nicht gerechnet.

Wer mag, kann sich ja dort mal umschauen:
Hier geht es zur Vorstellungsseite.

PDF erzeugen
Peter Wilhelm28. Mai 2012

14 Kommentare von 140412.

  1. Ich hab Deinen Blog erst vor einer Woche per Zufall entdeckt und bin seitdem begeisterte Mitleserin. Du verstehst es einfach ein Thema das sonst wohl mehr an der Tabu Grenze kratzt wunderbar amuesant, interessant und aber eben auch respektvoll zu beschreiben. Finde Deine Nominierung daher absolut verstaendlich! ;) Mach weiter so!

  2. ich vote! aber hallo! you got it, das ist einfach ne interessante sache, gepaart mit einer äusserst unterhaltsamen schreibe. ich bin mir sicher du könntest auch bücher schreiben und erfolgreich werden wie tommy jaud. und dann kommt der kinoerfolg… wenn du einen manager und/oder lektor braucht, meld dich…

  3. nicht nur der Verfasser ist mir sympathisch, es ist ja auch noch ein ganz nettes Publikum hier, und wenn das nicht so wäre, wär ich schon wieder weg. Die Kommentare sind ja schon wieder fast n`chatroom. Wir sind etabliert.Bin mal gespannt, wohin das noch führt.

  4. Verdient hättest Du es ja, aber mach Dir keine Hoffnungen, Indiskretion Ehrensache und Auguststrasse werden mit Sicherheit noch promoted und gepuscht.

    Kann nur alle Leser hier aufrufen: Geht auf die Seite und sucht links nach User-Voting! Dann für den Undertaker abstimmen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände! | Smileys