Game over

Hallo lieber Undertaker,

anbei ein kleines Bild, dass ich gestern Nacht auf einem Parkplatz geschossen habe.

Es war kein klassisches Bestatterauto (ok, schon Kombi, aber zu kurz) und ich wüsste auch nicht, dass wir hier in der Gegend ein
Bestattungsinstitut mit diesem pfiffigen Namen haben. Also wird es wohl eher ein frecher Verkehrsteilnehmer sein, der sich so
für schlechtes Parken entschuldigen will.

Grüߟe
Balu



Fehler durch Lektorin Anya bereinigt.

PDF erzeugen
  • 3. September 2008 - 4 Kommentare - Lesezeit ca.: 20 Sekunden - Kategorie: Allgemein

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Veröffentlicht von

Hier erzählt und informiert der Schriftsteller Peter Wilhelm. Der Sachverständige ist Chefredakteur von "Bestatter heute". Der Satiriker veröffentlicht Satiren und
Produkttests. Peter Wilhelm ist auch bei Facebook.
Mehr über den in der Halloweennacht geborenen Autor finden Sie u.a. hier und hier. Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!

peter wilhelm autorenlesung

Peter Wilhelm
Peter Wilhelm15. April 2016

4 Kommentare von 138217.

  1. Ich halte es für ein originelles Fake zum Falschparken. Vergleichbar der Aufschrift "Eilige Arzneimittel".

    Obwohl – letztere findet man heute eher auf den Trikots von Radrennfahrern.

  2. Ich sah schon ein Schild "Landwirt im Einsatz" an einem Jeep in Brandenburg.

    z.Th.: Vielleicht gehörte das Auto zu einem Liverollenspiel? Zum Beispiel "Vampire" oder Shadowrun?

    ;-)

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.