Gewinnspiel Jahresende 2015

Es ist erst September, aber das ist die Zeit, in der ich beginnen muß, das diesjährige Weihnachtsgewinnspiel vorzubereiten.
Es wird vom 1. Dezember 2015 an laufen und am 24. Dezember zu Ende gehen.
Wie jedes Jahr bietet das Gewinnspiel eine schöne Gelegenheit, sich mit kleinen Logeleien und Knobeleien aus dem Weihnachtsstreß zu lösen.

Zu gewinne gibt es auch wieder was. Ich weiß noch nicht was, vielleicht ist ja unter den Lesern diesmal ein Unternehmen, das etwas sponsern will.

Aber ich wende mich aus einem anderen Grund an Euch.
Traditionsgemäß nehmen immer sehr, sehr viele Leute an den Gewinnspielen im Bestatterweblog teil. Das zeigt, wie beliebt diese Spiele sind, die es oft erforderlich machen, um die Ecke zu denken, und bei denen man zur Lösungsfindung oft mit bisher unbeachtetem Wissen konfrontiert wird.
Ich kann schon mal so viel sagen: Wer einen Seehund besitzt, ist in diesem Jahr klar im Vorteil!

Aber ich will auf etwas anderes hinaus. Unter den vielen Teilnehmern, die das „Um-die-Ecke-Denken“ lieben, ist sicher der oder die eine oder andere, der/die auch eine gute Idee für eine Rätselrunde hat. Also nur her damit, liebe Leserinnen und Leser.
Warum also nicht einfach mal in die Runde fragen, wer eine Frage beisteuern möchte.

Wer also eine Idee hat, die er sich selbst ausgedacht hat, der kann diese gerne einsenden.
Es gibt dafür nichts zu gewinnen, außer daß dann der Name unter der eventuell veröffentlichten Frage steht.

Und: Es muß sich keiner Gedanken machen, selbst wenn eine Frage von einem Leser angenommen wird, darf dieser trotzdem beim Ratespiel mitmachen, er hat dann halt bei einer von über 20 Fragen einen Vorteil, so what?
Auf jeden Fall wünsche ich allen Teilnehmer an diesem Rätselspiel recht viel Freude und Erfolg. Mögen Eure Hirne rauchen und der Knobelgeist Euch hold sein!
Ich weiß, wie viel Spaß solche Rätsel vielen Leserinnen und Lesern machen.

Wer also eigene Ideen hat, kann die mit folgendem Kontaktformular an mich melden. Es gibt natürlich keine Garantie, dass die Rätselfrage auch genommen wird.

Man muss nur seine Idee in das nachfolgende Feld eintragen.

Download PDF PDF erzeugen
  • Veröffentlicht am: 9. September 2015
  • 0 Kommentare
  • Veröffentlicht in: Gewinnspiel

Veröffentlicht von

Der Schriftsteller Peter Wilhelm erzählt hier Geschichten und informiert als Sachverständiger über Bestattungen. Er ist Chefredakteur von "Bestatter heute".
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Produkttests gibt es hier. Peter Wilhelm ist auch bei Facebook.
Mehr über den in der Halloweennacht geborenen Autor findet man u.a. hier und hier. Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!

Peter Wilhelm peter wilhelm autorenlesung

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.