Götz George verstorben. Schimanski ist tot

Im Alter von 77 Jahren ist der Schauspieler Götz George verstorben.

Download PDF PDF erzeugen
  • Veröffentlicht am: 27. Juni 2016
  • 11 Kommentare
  • Veröffentlicht in: Nekrolog

Veröffentlicht von

Der Schriftsteller Peter Wilhelm erzählt hier Geschichten und informiert als Sachverständiger über Bestattungen. Er ist Chefredakteur von "Bestatter heute".
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Produkttests gibt es hier. Peter Wilhelm ist auch bei Facebook.
Mehr über den in der Halloweennacht geborenen Autor findet man u.a. hier und hier. Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!

Peter Wilhelm peter wilhelm autorenlesung

11 Kommentare » Schreibe auch Du einen Kommentar

    • @Kitschautorin:

      Da hast Du recht! Abgesehen vom Duisburger Kommissaren fand ich ihn als „Totmacher“ schauspielerisch hervorragend. Ich hatte damals zuerst „die Haarmann Protokolle“ gelesen und dann den Film gesehen. ….Aber die rohen Eier im Glas runtergewürgt und Dienstbeginn in der Kneipe im ersten Tatort sind ja legendär… (…und das waren sie vor der traurigen Nachricht heutmorgen auch schon)

  1. Es ist schade, dass er weg ist.

    Nee wech ist der nich, der nich! Der bleibt – und wenn „nur“ als Teil der dt. Fernsehgeschichte, die hat er schon mit geprägt.

    Mit 77 nun noch lange kein Muss, aber „nach kurzer, schwerer Krankheit“ ließt sich für mich immer noch besser als „nach jahrelangem Siechtum“. Aber das wird an anderer Stelle entschieden. Das Vorgehen zur Veröffentlichung der Meldung finde ich vorbildlich, bleibt doch so der Familie und den engsten Angehörigen die Chance einer angemessenen Trauer, auch ohne Presserummel.

  2. Ich fand ihn einfach nur Arrogant und selbstherrlich.
    An flegelhaftem Benehmen gibt es reichlich im I-Net zu finden.
    Hier nur ein Beispiel:

      • @André:
        Kenne ich auch, aber das war aus meiner Sicht eine Art (erfolgreiche) Notbremse vom Gottschalk.
        Es gibt haufenweise Dinge im I-Net. Aber lassen wir ihn ruhen.
        Und wenn jemand unter 80 Jahren stirbt, ist dass, wie ich finde auch noch „früh“. Wenn man bedenkt, wie hoch demnächst das Renteneintrittsalter ist.

    • @Glückauf:
      .. dem kann ich nur aus vollem Herzen zustimmen!
      Die Einschläge kommen immer näher und lassen sich noch nicht einmal durch ein Waffenembargo aufhalten.
      Götz George auf Schimanski zu reduzieren, ist viel zu einfach, zumal Götz George jede Rolle letztendlich als jedes Mal ernstzunehmenden „Job“ (nicht sein Wort) betrachtete (zumindest habe ich ihn so verstanden).
      Ich bin sehr betroffen, auch weil er Teil „meiner Generation“ IST.

      P.S.: Schon wieder eine taurige Nachricht von einem, der vielfach auch unterschätzt wurde: Bud Spencer

      .. die Einschläge …

  3. Carlo Pedersoli alias Bud Spencer hat gestern auch das zeitliche gesegnet.

  4. Der Tod von Bud Spencer geht mir allerdings schon näher. Habe erst vorgestern Filme von ihm und Terence Hill (ca. 10 Jahre jünger) gesehen. Er war aber schon um die 86 Jahre alt.

  5. Götz George mag oft arrogant gewirkt haben, ich hatte aber immer den Eindruck, dass es ihm um seinen Beruf sehr ernst war. Da war nichts hingeschludert, nichts Oberflächliches. Im Gegenteil, seine Verkörperungen von Fritz Haarmann und Josef Mengele jagten mir Schauder über den Rücken, so gut verstand er es, pathologische Charaktere darzustellen.

    Und sein Engagement für die Deutsche Krebshilfe oder den Weißen Ring mag man als reines Publicitystreben ansehen, aber viele Schauspieler nutzen noch nicht einmal ihre Popularität für sog. „gute Werke“. Ich habe jedenfalls einen Heidenrespekt vor seinem Können und vor allem vor seiner Ernsthaftigkeit, mit der er ans Werk ging. Vielleicht nichts das schlechteste Urteil, das man über einen Menschen fällen kann…

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.