Kannibalen

Antonia schlurft über den Gang und mir ist es ja im Prinzip egal wie schnell die sich bewegt. Nur wenn ich hinter ihr her gehe und es eilig habe, dann nervt es mich, wenn jemand der vor mir her läuft langsamer ist als Tut Ench Amun beim Rasieren.

Trotzdem sage ich nichts, ich grunze nur so guttural. Da dreht sich Antonia kurz um und sagt: „Immer langsam, Chef! Nichts wird so heiß gegessen wie das Kind das in den Brunnen gefallen ist.“

Download PDF PDF erzeugen
  • Veröffentlicht am: 13. August 2009
  • 32 Kommentare
  • Veröffentlicht in: Allgemein

Veröffentlicht von

Der Schriftsteller Peter Wilhelm erzählt hier Geschichten und informiert als Sachverständiger über Bestattungen. Er ist Chefredakteur von "Bestatter heute".
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Produkttests gibt es hier. Peter Wilhelm ist auch bei Facebook.
Mehr über den in der Halloweennacht geborenen Autor findet man u.a. hier und hier. Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!

Peter Wilhelm peter wilhelm autorenlesung

32 Kommentare » Schreibe auch Du einen Kommentar

  1. …will ja nicht pingelig sein, aber ‚Kannibalen‘ schreibt sich trotzdem mit zwei ’n‘.

  2. @4
    Lieber eine Kind auf dem Dach als einen Hund in der Pfanne.

    Armes dickes Antonia, Tom lässt sie schuften und dann kriegt sie verbrennung ist bestimmt schon untersahnt.

  3. Sagt die Hebamme zur Kannibalin, nachdem sie ihr geholfen hat, ein Kind auf die Welt zu bringen: „Soll ich es ihnen einpacken, oder fressen sie es gleich?“

  4. Ich hab‘ mal ein ebenfalls sehr schönes „Das ist auch nicht das blaue vom Ei.“ gehört.

    Naja, Hauptsache nicht den Sand in den Kopf stecken.

  5. Müßiggang ist aller Laster Anfang oder wie der Ami sagt „Slow-going is all trucks beginning“ ;)

  6. Genau!
    Was ist klein, braun und klopft gegen eine Glasscheibe????
    Ein Kind im Backofen!! Hahah…Ich weiß, ist nicht lustig, aber lachen muss ich trotzdem.

  7. @Dalia:

    Widerlich. Hälst dich wohl für besonders toll, was? Wenn ich sowas lese, könnte ich wirklich kotzen.

    Jeder weiß doch, dass Kinder vorher fachgerecht geschlachtet, ausgenommen und mit leckeren Obstzubereitungen oder wahlweise Sauerkraut gefüllt werden sollten.

    Oder spießt du dein Hähnchen auch lebendig auf?

  8. Ist doch ganz einfach: Lichthupe, Blinken und links überholen! Knapp einscheren und voll in die Bremse! Wie auf deutschen Autobahnen!

  9. Wow. Ich hab meine Wette gegen mich selbst verloren. Als ich „24 Kommentare“ las, hab ich gewettet, dass fünf davon das fehlende n monieren. Es war nur einer. Jetzt muss ich leider das Nutellabrot essen, um das ich mit mir gewettet habe :)

  10. Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen, Kannibalen

  11. Tja, da liegt der Hund im Pfeffer und der Hase begraben. Wo, na da, wo sich Fuchs und Hase den Most holen! (Ohne kombinator – aber Danke für den link!)

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.