Manfred Deix ist gestorben

Der Zeichner und Karikaturist Manfred Deix ist gestorben.

Wer ihn nicht kannte, kannte aber mit Sicherheit seine Bilder. Seit 1977 veröffentlichte Deix nämlich u.a. Zeichnungen (auch Titelblätter) und andere Werke in den Magazinen Titanic, Stern, Spiegel, Playboy, profil, news und Extrablatt.

Eine kurze Google-Suche nach Manfred Deix wird Euch zeigen, wie seine Bilder ausgesehen haben.

Deix wurde nur 67 Jahre alt.

PDF erzeugen
Peter Wilhelm26. Juli 2016

1 Kommentar von 138685.

  1. Leider hat er nie auf seine Gesundheit geachtet, vor ein paar Jahren ist er schon einmal von der Schaufel gesprungen. Diesmal hat es nicht mehr geklappt, immerhin konnte er sich von seiner Familie verabschieden. Schade, er wird fehlen.

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.