Sarg selbst gestalten?

In der heutigen Ausgabe unserer Tageszeitung (Kreiszeitung für den Landkreis Diepholz) ist ein Artikel über eine Schulklasse, die einen Sarg individuell gestaltet hat, und zwar nicht für einen aktuellen Trauerfall, sondern um sich im Rahmen ihres Religions- und Kunstgestaltungsunterrichts mit dem Thema auseinanderzusetzen. Ich fand diesen Ansatz sehr interessant; vielleicht geht es Dir und anderen Lesern deines Blogs ja ähnlich.
Hier der Link:

http://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/stuhr-ort52271/bunt-froehlich-statt-dunkel-traurig-6913511.html

Viele Grüße
Andrea

PDF erzeugen
Peter Wilhelm31. Oktober 2016

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.