Viele wertvolle Informationen

Als langjähriger und regelmäßiger Leser will ich Dir für Deinen Blog und Deine Mühen danken!

Vor geraumer Zeit ist ein naher Verwandter verstorben. Er war zwar schwer krank, trotzdem war sein Tod an diesem Tag für uns nicht vorhersehbar und kam überraschend.

Hatte ich Dein Blog zuerst nur wegen der unterhaltsamen und auch spannenden Geschichten gelesen, wurde mir spätestens an diesem Tag klar, wie viele wertvolle Informationen ich im Laufe der Zeit von Dir „nebenbei“ erhalten habe und wie viele Fragen sich erst gar nicht stellten, weil die Antwort bereits bekannt war.

Du hast mal geschrieben, daß es verwunderlich ist, daß viele Menschen sich liebevoll und umfassend um ihre kranken Angehörigen kümmern, aber nach deren Tod von Ihnne Abstand halten. Ob auch Du einen Beitrag dazu geleistet hast, oder ich auch sonst so reagiert hätte, weiß ich nicht – aber ich fand es schön, dem Verstorbenen auch im Tod nochmal die Hand zu halten wie wenige Stunden vorher noch im Leben.

Auch der gewählte Bestatter war eine gute Wahl. Nicht nur, daß wir uns bei ihm gut aufgehoben fühlen – nach allem, was ich bei Dir gelesen habe, hätte er auf einer Bestatterweblog-CheckListe ganz viele Häkchen verdient. Mit seiner einfühlsamen Art stand er uns mit Rat und Tat zur Seite, so daß wir den Abschied so erleben durften, wie es unseren und auch den Wünschen des Verstorbenen entsprochen hat.

Vielen Dank nochmal

  • Veröffentlicht am: 17. Juni 2013
  • Kommentare deaktiviert
  • Veröffentlicht in:

Veröffentlicht von

Der Schriftsteller Peter Wilhelm erzählt hier Geschichten und informiert als Sachverständiger über Bestattungen. Er ist Chefredakteur von "Bestatter heute".
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier.
Produkttests gibt es hier. Peter Wilhelm ist auch bei Facebook.
Mehr über den in der Halloweennacht geborenen Autor findet man u.a. hier und hier. Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!

Peter Wilhelm peter wilhelm autorenlesung

Kommentare sind geschlossen.