Übers Knie

Ich gebe Toni, dem Praktikanten, eine Anweisung und er schaut mich ungläubig an: „Darf ich mal was fragen?“

„Ja.“

„Meinen Sie das Ernst oder wollen sie mich hintenrum übers Knie legen?“

Hab‘ ich jetzt so in dieser Form auch noch nicht gehört.

Fehler durch Lektorin Anya bereinigt.

PDF erzeugen
  • 26. Juni 2008 - 7 Kommentare - Lesezeit ca.: 13 Sekunden - Kategorie: Allgemein

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Veröffentlicht von

Hier erzählt und informiert der Schriftsteller Peter Wilhelm. Der Sachverständige ist Chefredakteur von "Bestatter heute". Der Satiriker veröffentlicht Satiren und
Produkttests. Peter Wilhelm ist auch bei Facebook.
Mehr über den in der Halloweennacht geborenen Autor finden Sie u.a. hier und hier. Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!

peter wilhelm autorenlesung

Peter Wilhelm
Peter Wilhelm4. März 2016

7 Kommentare von 137885.

  1. Ich würd ihm einfach entgegnen: Machs mir vor und ich werd sehen ob´s zutrifft :D
    Hintenrum übers Knie erfordert doch ziemliches artistisches Geschick :D
    Tom = Schlangenmensch?
    Tom = Bodybuilder?

  2. hintenrum = nicht offiziell von vornherein, sondern so dass er es nicht merkt, hintenrum, heimlich also.
    Nicht a priori = von vorherein, sondern a propos = von ……….!

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.