Vom Schüler zum Bestatter – neues Blog

Hallo Herr Wilhelm!
ich verfolge nun schon seeeeehr lange Ihren Bestatterweblog! Immer interessante Posts, immer über interessante Themen! Erst einmal ein großes “DANKESCHÖN” dafür!

Nun wende ich mich mit einem Anliegen an Sie:
Ich habe heute meinen eigenen Blog erstellt (keine Panik, zur Konkurrenz für Sie werde ich wohl nicht ).
In diesem Blog erzähle ich von meiner Geschichte “…vom Schüler zum Bestatter!”
Ganz unten, in meinem 1. Post, können Sie alles ausführlich lesen.
Mein Ziel ist es (als Tiemo aus Deutschland) mit meinem Blog “aufzuklären” und über meine Geschichte zu erzählen.

Es würde mich unheimlich freuen, wenn Sie (mit ein paar netten Worten ) auf Ihrem Bestatterweblog auf meinem Blog hinweisen könnten! Ich möchte, dass mein Blog am besten in der ganzen Bundesrepublik mehr oder weniger bekannt wird. Und mir ist klar, dass nur Sie mich dabei unterstützen können!

Bitte helfen Sie mir!

Ganz liebe Grüße,
Tiemo

schuelerzubestatter.blogspot.de

Das mache ich doch gerne.
Und nein, ich habe keine Panik, daß Dein Blog eine Konkurrenz zum Bestatterweblog wird.
Es kann meiner Meinung nach gar nicht genug Seiten geben, die über den Bestatterberuf informieren, also nur los!

Meine Tips:
Schreibe viel und regelmäßig.
Fülle Dein Blog und bewerbe keine “leere” Seite.
Ich persönlich würde nicht bei einem Blogdienst bloggen wollen.
Wenn Dein Blog genügend Inhalte hat, vernetze Dich mit anderen.

Viel Erfolg!

  • Veröffentlicht in: Allgemein

Veröffentlicht von

Hier erzählt der Buchautor Peter Wilhelm Geschichten aus dem Bestatteralltag und informiert als Experte und Sachverständiger über die Themen Bestattung, Tod und Trauer. Weitere Informationen findet man u.a. hier und hier und hier. Der Autor lebt mit seiner Familie in der Nähe von Heidelberg.

8 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Irgendwas klappt da mit der Verlinkung nicht, zumindest vom Handy

  2. Hallo Herr Wilhelm!
    Vielen lieben Dank, damit hätte ich nun nicht gerechnet!
    Ich hoffe ich kann durch den Bestatterweblog viele Leute erreichen!
    Und: bitte weitersagen :-)

    Lieben Gruß,
    Tiemo :-)

    • Der Anfang liest sich schon mal spannend. Bleib dran – und viel, viel Erfolg wünsche ich Dir!
      (im Prinzip wären die meisten Unternehmen, die Auszubildende suchen,glücklich, hätten sie Bewerber, die so zielstrebig und gutinformiert sind. Dumm nur für Dich, dass so wenige ausbilden :-( )

    • Ich wünsche dir viel Glück.

      Es freut mich jemanden zu sehen der schon mit 15 weiß was er werden will. Dazu gratuliere ich dir.

    • wenn sich manche vielleicht an Deiner Jugend stören (kein Führerschein!) kannst Du die Zeit vielleicht mit dem Besuch einer höheren Schule oder mit Bufdi überbrücken.

  3. Vielen Dank für den Link. Auch, wenn noch nicht so viel auf der Seite zu finden ist, ich bin sehr gespannt, was noch kommt. Tieo, ich drücke dir ganz feste die Daumen für deine Zukunft im Bestattungsgewerbe, halte an deinem Traum fest und lass dich nicht vom Amt ins Bockshorn jagen, stehe zu deinem Traum, nur so wird er wahr!
    LG
    Chrissi

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>