Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

More

Von

Ein paar Mal haben mich Leser schon auf folgenden Umstand aufmerksam gemacht:

Wenn meine Artikel einen „more-Link“ enthalten, also wegen der Länge mittels „weiterlesen…“ in zwei Teile zerlegt sind, wird im RSS-Feed kein Hinweis auf diesen Umstand angezeigt. Im Gegensatz zu anderen Weblogs fehlt ein Hinweis in der Art von (…more…)

Ich finde jedoch keine Stelle, an der ich das ändern oder einstellen kann.

Weiß da jemand mehr?

Peter Wilhelm 28. Mai 2012


19 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hum, könnte das an deren Feedreader liegen? Ich seh das more bei Dir immer.. Ich lese allerdings den rss feed mit dem sage Plugin für den Firefox..

  2. Ich habe solche Probleme hier noch nie gehabt (RSS reader: Akregator für Linux). Das (…more…) funktioniert prima.

  3. Hi!

    Ansonsten probiers doch mal mit dem "FH More Killer"
    http://blog.helmschrott.de/downloads/ – dann werden per RSS gleich die ganzen Artikel ausgeliefert. Meiner Meinung ist das bei RSS schöner – dann muss man nicht immer einen Browser öffnen um die tollen Artikel weiterzulesen 😉

  4. Würde auch eher einen Wechsel des Feedreaders empfehlen.

    Habe wie Malte den Google RSS Reader in meine Google-Startseite eingebaut.

    Funktioniert wunderbar…

  5. Ich nutze Thunderbird als RSS-Reader und sehe das "more" auch, wäre aber froh, wenn der Feed ohne auskommen könnte und man den ganzen Artikel zu lesen bekommen würde.

  6. Also ich sehe den "more"-Link, funktioniert wunderbar. (Ich nutze die Opera-Newsfeeds Funktion)

  7. Im MS Outlook 2007 sehe ich schon von Anfang an immer den kompletten Artikel.

    Allerdings hab ich es so eingestellt das ich erst nur die Überschrift sehe. Klicke ich dann den Eintrag an, sehe ich ihn eine Spalte weiter rechts komplett.

    Einzig unten drunter ist ein Link "zum Artikel"

  8. @Anja, nein, wenn da (more) steht, muss ich immer auf den Artikel klicken, um den Rest zu lesen. Im Sage stehts exakt bis zum (more) und kein Stück weiter und ohne die ganze hübsche Deko, wirklich nur reiner Text.

  9. Wurde zwar schon berichtet, aber: Mein Feed Reader (Opera 9.23) überträgt brav das "(…more…)" unter Artikeln mit "Weiterlesen"-Link. Und die längeren Artikel lese ich sowieso lieber direkt auf der Seite, weil ich es augenfreundlicher finde.

  10. Bei mir funktioniert das auch alles prima mit dem Link, ich nutz hier im Moment Thunderbird für die RSS-Feeds und da geht bei jedem Blog tadelos.

  11. Auch ich habe keinerlei Anzeichen dafür beobachtet, dass dieser Link fehlen würde, funktioniert bei Liferea ganz problemlos.

Schreibe einen Kommentar

.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände!


Datenschutzerklärung