Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Alien Augen?

Hallo Peter,
Ich habe heute zufällig Ihren Blog gefunden …
mich beschäftigt seit Jahren eine Frage zum Leichnam meines Vaters .
Ich habe ihn 3 Std. nach seinem Tod gesehen.
Angezogen etc. wurde er im Hospiz, Bestatter war noch nicht vor Ort.

Die Augen lassen mich nicht los. Sie waren halb geöffnet, schwarz glänzend ohne weiß, lebendig, wie lauernd. Wie Alien-Augen.
Gibt es hierfür eine anatomische oder fachliche Erklärung?

Wenn ein Mensch stirbt, verändert sich der Körper. Zunächst kühlt der Mensch ab, dann tritt die Leichenstarre ein und diese löst sich nach einer Weile wieder.
Weiterlesen

Kann ich meine Frau von der Bestattung ausschließen?

Kurze und knappe Frage: Gibt es eine Möglichkeit meine Ehefrau von meiner Bestattung auszuschließen?

Kann ich das jetzt schon bestimmen und mit dem Bestatter vereinbaren?

Du solltest das tatsächlich im Rahmen einer Bestattungsvorsorge mit einem Bestatter besprechen.
Es ist durchaus machbar, den Termin der Bestattung nicht-öffentlich zu handhaben, sodass nur Eingeweihte oder Eingeladene kommen.

Das schliesst aber nicht aus, dass auch andere Personen, die auf irgendeine Weise in Erfahrung gebracht haben, wann und wo die Feierlichkeiten stattfinden, dorthin kommen.
Weiterlesen

Schaut ein Arzt regelmäßig nach den Toten?

Hallo, ich lese den Blog schon seit Jahren. Vielen Dank für die vielen Infos!
Jetzt habe ich allerdings auch mal eine Frage (die auch gerne im Blog erscheinen darf).
Unsere Oma ist im Krankenhaus nach vielen verschiedenen Krankheiten und in hohem Alter verstorben. Stunden danach, als viele Verwandten da waren, erzählte die Schwester, dass ein Arzt alle 2 Stunden noch einmal nach ihr schauen würde.
Warum machen die das? Wenn jetzt jemand zu Hause verstirbt macht das der Arzt doch auch relativ schnell und geht wieder.
Liebe Grüße

Das ist mir neu. Von einer solchen Maßnahme eines Krankenhausarztes habe ich noch nie etwas gehört. Vielleicht weiß einer der Mitleser etwas Näheres darüber.

Ich meine, was will der Arzt da feststellen? Ist es eventuell ein noch ganz unerfahrener Arzt, der sichergehen will, dass seine Todesfeststellung richtig war? Gehört er einer seltsamen Religionsgemeinschaft an und hofft darauf, dass die alte Dame doch noch erwacht?

Ich habe echt keine Erklärung dafür.
Weiterlesen

Rutger Hauer ist gestorben

Rutger Hauer ist verstorben.

Rutger Oelsen Hauer (* 23. Januar 1944 in Breukelen, Provinz Utrecht; † 19. Juli 2019 in Beetsterzwaag, Provinz Friesland) war ein niederländischer Schauspieler, der im internationalen Film erfolgreich war. Als todgeweihter Replikant Roy Batty in Ridley Scotts Kultfilm Blade Runner erlangte er 1982 besondere Bekanntheit.

Die wenigsten wissen, dass Rutger Hauer Niederländer war.
Weiterlesen

Wie ein Filmriss – Beim Bestatter

Meine Mutter wurde vor gut 3 Wochen bestattet, ich denke es war so, wie sie sich es gewünscht hat.
Ein Teil in mir sagt ,es war eine schöne Bestattung, ist doch gut.

Darf man bei aller Trauer über eine schöne Bestattung sprechen? Ich tue es einfach.

Der andere Teil in mir sagt aber, mit der Bestatter Rechnung stimmt was nicht.
Dieses komische Bauchgefühl.
Im Nachhinein betrachtet, war das Gespräch mit dem Bestatter doch schon ein wenig seltsam.
Es ging alles so schnell.
Der Bestatter hat gar nicht über die einzelnen Kosten gesprochen, jetzt weiß ich, er hätte es machen müssen.
Aber in der Situation, Trauer durch den Verlust, ist mir das nicht aufgefallen. Denkt man den dabei auch an Geld, wenn gerade die Mama verstorben ist?

Mir wurden 3 Seiten Papier vom Bestatter vorgelegt, die eine Seite war zur Abholung zum Krematorium. Das weiß ich noch. Was ich auf den anderen beiden Seiten unterschrieben habe weiß ich nicht mehr.

Ich war auch nicht allein mit dem Bestatter, meine Frau, meine Tochter mit ihrem Mann waren dabei, aber keiner kann sich daran erinnern. Ist das normal? Ist wie ein Filmriss.

Vielleicht ist die Rechnung ja auch korrekt, aber würden Sie die Rechnung einmal überprüfen.
Ich habe die Rechnung noch nicht beigefügt, wie oben schon erwähnt, tue ich hier das richtige? Und ist es Ihnen angenehm?
Wenn ich Ihnen die Rechnung zusenden dürfte wäre ich über eine Antwort sehr dankbar.

Schicken Sie mir gerne eine Kopie der Rechnung zu (Handyfoto genügt).
Ich schaue mir das dann an und gebe Ihnen Bescheid.
Weiterlesen

Kohlenmonoxidvergiftung

Guten Tag,

ich hoffe, sie können mir weiterhelfen in einer verzweifelten Situation.

Letzten Donnertag, die Nacht auf Freitag nahm mein Bruder sich mittels im Schlafzimmer aufgestelltem Grill durch Kohlenmonoxidvergiftung das Leben.
Mein Bruder war nie verheiratet und seine Lebensgefährtin hat sich von ihm getrennt. Es gibt einen gemeinsamen, erwachsenen, der als alleiniger Erbe auch die Totenfürsorge innehat.

Wir können nur Bittsteller sein, wenn es um unsere Wünsche für eine würdevolle Bestattung geht.
Aber der Bestatter, der den Leichnam meines Bruders abholte, hat Anweisung, nicht mit uns zu kommunizieren.

Er behauptet, dass mein Bruder Zitat: ….. schon bei mir in der Kühlung“ liegt, gleichzeitig liege aber kein Totenschein vor und der Leichnam wäre angeblich noch nicht zur Bestattung freigegeben.

Am Dienstag wollten wir uns am offenen Sarg von meinem Bruder verabschieden. Der Bestatter behauptet aber, dass wir uns dies wegen des entstellten Gesichts / Körpers nicht antun sollen.
Sieht ein Toter nach einer Kohlenmonoxid Vergiftung denn tatsächlich so entstellt aus?

In ihrer Not, riefen meine Eltern zwecks Sachstand zur Freigabe zur Bestattung bzw. Vorlage des Totenscheins bei der Rechtsmedizin und bei der Polizei an und bekamen auch dort keinerlei Auskunft.

Das ist natürlich bitter für Sie.
Weiterlesen