Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Doch schon so alt

Von

Herr Mostbauer ist gestorben und ich bin bei seiner Witwe. Diese ist etwas aufgeregt und sehr agil. Kaum einen Moment mag sie stillsitzen, hat immer was zu holen, was zu bringen, findet ständig einen Grund, um aufzustehen. Bei der Frage nach dem Stammbuch springt sie auf, schiebt einen Stuhl vor den Wohnzimmerschrank und klettert flink wie eine Bergziege hinauf und holt aus dem obersten Fach eine Schachtel mit den Dokumenten.

Als sie wieder am Tisch sitzt, gelingt es mir, sie etwas zu beruhigen, indem ich sie von früher erzählen lasse. Als sie von ihrer Hochzeit mit Kurt Mostbauer erzählt, kullern erste Tränen über ihre Wangen. Na endlich, denke ich, denn wenn die Trauer mal raus kann, dann läßt auch diese oft beobachtete Hektik nach. Sie erzählt dann präzise, in wohlgesetzten Worten und aus ihren Sätzen spricht ein wacher Verstand.

Wie sie redet, wie sie sich bewegt, na, ich würd‘ mal sagen, die ist so Mitte bis Ende Sechzig.
Dann bekomme ich das Stammbuch in die Finger und bin sehr erstaunt. Die Frau ist 1926 geboren worden, also über 80 Jahre alt.

Einige Tage zuvor war ich bei einer Dame, die mir vorkam wie knapp an die Neunzig und die war erst etwas über Siebzig.

Erstaunlich, wie unterschiedlich alte Leute sind.

Insgesamt glaube ich aber die Beobachtung gemacht zu haben, daß Menschen, die sich zu beschäftigen wissen agiler bleiben.

PDF erzeugen
Peter Wilhelm 28. Mai 2012


10 Kommentare von 141343.

  1. Der 101-jährige Buster Martin ist gestern den London Marathon mitgelaufen. Das Datum im Pass sagt also gar nix über die körperliche Fitness oder das „gefühlte Alter“ aus. Hoffen wir, dass wir immer geistig rege bleiben.

  2. Zum Thema Alter haben mir meine Eltern eine schöne Geschichte erzählt:
    Sie kennen ein Ehepaar, beide Ende 90. Der Sohn der beiden ist vor wenigen Jahren mit Anfang 70 gestorben, woraufhin die ca. 95 jährige Mutter zu ihrem Mann meinte: „Ich hab‘ Dir doch schon immer gesagt, dass wir den Bub nicht durchkriegen!“

  3. Mein Opa war auch son Beispiel, der hat allein gewohnt (nur mit ner Haushälterin, die 3 Mal die Woche gekommen ist), bis er dann mit 94 im Krankenhaus verstorben ist. Aber das war nicht verwunderlich, welcher Mensch in dem Alter überlebt eine Chemo?
    Hier an der Uni haben wir auch so einen „Junggebliebenen“. Einer unserer Profs dürfte die 70 schon etwas überschritten haben, hat Tiermedizin, Humanmedizin und(oder ist grade dabei)Kunstgeschichte studiert. Er war früher Gehirnchirurg, hat das für die Uni aufgegeben und gibt Anatomie, Humanantomie, Elektronenmikroskopie und Histologievorlesungen auf Deutsch, Englisch und Ungarisch!
    Und er kann die tollsten Sachen zeichnen, zum Teil auch Zweihändig. Der bricht die Kreide durch, stellt sich vor die Tafel und raus kommt etwas, das aussieht wie ein Pferdeschädel vom Skelett, total genial!

  4. Meine Mutter, die ein paar Jahre in der Verwaltung eines Altenpflegeheimes gearbeitet hat, erzählte mir einmal von einer Einlieferung: Eine Frau anfang 70 wurde eingeliefert. Sie war völlig dement und auch körperlich in einem so schlechten Zustand, dass nur noch eine 24-Stunden-Pflege in Frage kam. Ihr Mann war schon vor Jahren gestorben und die Kinder wohnten weit weg, weshalb die Frau von ihrer Mutter eingeliefert wurde. Diese war zwar bereits mitte 90, sah aber wesentlich jünger aus und entsprach eher dem Typus „rüstige Renterin“, mit anderen Worten: Sie war top-fit und immer noch im Seniorensport aktiv.

  5. Mein Großvater ist auch so einer. Immer noch quicklebendig und alles andere als bettlägerig oder dement.

    Letztes Jahr haben wir seinen 80. Geburtstag gefeiert. Grob geschätzt wirkt er aber mindestens 10 Jahre jünger. Wenn ich mir da andere Leute in seinem Alter anschaue, bin ich schon ein bisschen stolz auf meinen Opa :)

  6. Meine Frau sagt öfter: „ja wirst Du denn nie erwachsen?“
    Meine Antwort: „Hoffentlich nicht!“
    Im Kopf bleibe ich wie 18, und wenn ich dement werde, dann eben wie ein zugekiffter 18 jähriger.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände! | Smileys