Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Keine PNG-Dateien bitte!

Von

Im Zusammenhang mit dem Geburtstagsgewinnspiel fragen einige, warum ich keine PNG-Dateien haben möchte.

Vielen ist das vielleicht nicht bekannt, aber ich möchte dennoch einmal näher darauf eingehen. Die Tatsache, daß dieses Format, und daran kommt hier keiner vorbei. Immerhin kann man PNG-Dateien, das wird von vielen ja als Vorteil angesehen, in Wirklichkeit ist es jedoch, und das muß jedem klar sein.

Außerdem ist das Ozonloch nicht zuletzt, das sagt auch Bill Gates. Wir sollten vor diesen Tatsachen die Augen nicht verschließen und einmal ehrlich sein, denn das ist es doch was wir unseren Kindern schuldig sind. In Zeiten wie diesen müssen alle ihren Gürtel enger schnallen und da heißt es eng zusammenstehen.

Wir alle wissen, daß die Technik heutzutage, was ja von führenden Mikrobiologen, auch vor dem Hintergrund der Abkühlung des Golfstroms, keineswegs bestritten wird.
Wenn aber die Zusammenhänge so klar sind und es somit doch eindeutig bewiesen ist, daß PNG-Dateien damit in Zusammenhang stehen, dann kann ich es nicht guten Gewissens verantworten, den Illuminaten die Oberhand zu lassen und dieses Format guten Gewissens einzusetzen.

So, das war die lange Erklärung.

Und hier die kurze Variante:

Ich habe das PNG-Format vergessen, das geht natürlich auch.

Mit mehreren anderen Texten auch im Podcast Nr. 18 zu hören:

podcast verfügbar

Peter Wilhelm 22. Februar 2014


21 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. *weglach*
    Nach dem ersten Satz hab ich mich noch gewundert. Nach dem zweiten gegrinst, nach dem dritten gelacht. Den Rest überflogen weil es mir zu albern war und mich gefragt, ob dein Mac überhaupt mit PNGs umgehen kann 😉
    Dann die Auflösung gesehen und nochmal gegrinst.

    :-B

  2. netter Text, aber das Copyright gebührt eigentlich LORIOT, der die Vorlage dafür gab mit der Rede eines Abgeordneten vor dem Parlament.

    Nichts für ungut!

    ;-D

  3. Du hast mich überzeugt. Ich hab alle PNG-Dateien von meinem Rechner gelöscht.
    Weil: So gehts ja nicht und man muss auch mal ein Zeichen setzen!

  4. oh wie niedlich, eine gnadenlos perfekt Begruendung, u made my day.

    Es gruesst das Schaaf

  5. Loriot, ja. Aber ich musste eher an die „Aufklärungsszene“ in Pappa ante portas denken:

    Frauen sind – und Männer auch!- überleg dir das mal, grade weil ich gut mit dir meine! […]
    Schön, dass wir mal so in Ruhe reden konnten!

    Aber ich schließe mich den Vorgängern an: Podcast!!

  6. Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast! Podcast!

    DANKE!

  7. Wahrscheinlich haben sich 57 Selbsthilfegruppen gemeldet und unter Androhung der Abbestellung des RSS-Feeds diesen Nonsens-Artikel erzwungen.

  8. Puh! Ich dachte schon… Es gibt nämlich wirklich Leute, die PNG mit irgendwelchen pseudo-wissenschaftlichen Argumenten abflehen.

  9. „Ich kann bestätigen, dass auch Macs PNG-Dateien lesen können.“
    Meine Macs konnten die bisher immer nur angucken.

Schreibe einen Kommentar

.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände!


Datenschutzerklärung