Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Toxisch

Von

Hier

Peter Wilhelm 1. Juni 2012


31 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Diese T-Shirts werden unter Zuhilfenahme von Hydroxylsäure eingefärbt! Das ist ein Skandal!

    (Hydroxylsäure ist ein Abfallprodukt bei der Verbrennung von Raketentreibstoff)

  2. Der Spruch ist es aber auch wirklich wert veröffentlicht zu werden. 🙂

    Was ist denn mit den Fortsetzungen wie…
    – „Sargbenutzer – Nicht nur tot sondern sogar gestorben“
    – to be continued….

    Gruß
    Joe

  3. Mein Verdacht ist ja immer, daß das Nichtbeherrschen bestimmter Fremdsprachen die Kreation solcher Stilblüten erst eigentlich ermöglicht. Irre ich mich da?

  4. Der Spruch hat wirklich das Zeug zum Klassiker!

    Nur – vielleicht bin ich auch blind und seh es nicht – wieso gibt es das schöne T-Shirt nicht in Schwarz? Weiß und grau gefällt mir nicht so. Wird aber bestimmt trotzdem ein Verkaufsschlager, auch ohne mich.

  5. @Elena (7): Beim gelben T-Shirt kann man alle Farben wählen. Aber leider ist da dann auch ein weißer Hintergrund aufgedruckt und darauf dann die schwarze Schrift. Meiner Meinung nach nicht ganz so schön wie die weiße Schrift auf dem Bild oben.

  6. @Christians Ex (2): Hydroxylsäure ginge ja noch. Aber zu allem Überfluss ist da auch Dihydrogenmonoxid drin! Bloß nicht kaufen, das hat bestimmt was mit Klimaerwärmung zu tun (so wie Kohlendioxid) und radioaktiv ist es bestimmt auch!!!11einself!

  7. wenn das Hydrodingsda ein Abfallprodukt bei der Raketenverbrennung is – wie kommt das denn in das T-Shirt und was bewirkt dieses Hydrodingsbums? Ich denke das kommt über Nacht in meine Schränke und näht die Hemden u. T-Shirts enger!! Und außerdem mit Fremdwörten kanst mich nicht imprägnieren!!

  8. Es sollte eigentlich auch 2 Versionen geben, einmal die oben für schwarze Shirts und einmal die im Shop für helle Shirts. Die für schwarz wird sicher auch noch kommen.

    Freut mich, dass es gefällt 🙂

  9. JohnB … beim Besuch der Schwiegereltern ???? …. Erbtante/-Onkel … zu runden Geburtstagen mit hohen Zahlen ???
    Beerdigungen wären vielleicht auch möglich … kommt drauf an, wer da vergiftet wurde (sozusagen)… probiers doch einfach mal aus … ich denke DU wärst bei jeder Gelegenheit der Hit …

    Allen ein schönes Wochenende …

  10. Und das Schlimmste ist: Ich summe jetzt schon ein Weilchen „Toxic“ von Britney… peinlich. Dass ich das überhaupt kenne. Womit spült man sich da am Besten das Hirn aus?

  11. Faxe Extra Strong. Das funktioniert aber nur bei mehr als 6 Dosen auf Ex. Das Zeug ist sogar so gut – danach kennst du gar nichts mehr.

  12. Ich liebe ja solche T-shirts mit ´nem netten Spruch drauf, aber ich bin 2mal damit unangehm aufgefallen, einmal beim Zahnarzt, der ist nebenan und ich habe nur Strickjacke und längliches Tuch drüber, der versuchte es dann aber zu lesen und hielt den Kopf schräg und kam irgendwie zu nah; er fragte mich dann, ob ich den Termin vergessen hätte, weil ich wohl so leger kam. Dann beim Frauenarzt- der meinte, bei dem Schrift auf dem Shirt müßte er erst recht auf meine Brüste gucken. Also wenn man zu Ärzten geht, kann ich solche Shirts nicht empfehlen, das obrige vermutlich dann erst recht nicht. 🙂

  13. @ Smilla …wie „kommt“ man denn leger? 😉

    Das Shirt ist klasse! Ich verbreite schon den ganzen Tag diesen Spruch.Steht morgen sicher schon in der Bild-„Zeitung“… 😉

  14. Gruß von meinem Männe (seines Zeichens Chemikant):
    Giftig ist das selbe wie toxisch … also so gesehen

    Das Tshirt ist cool, würd ich sofort anziehen

    LG
    Rockige
    (trägt grade „der letzte Wagen ist immer ein Kombi“ )

  15. @24 (Rockige):

    [IMG]http://struckbyenlightning.files.wordpress.com/2010/01/thx-captain-obvious.jpg[/IMG]

  16. Und ich lass mich trotzdem nicht ärgern 😛

    Sodele, denn mal allen Müttern einen schönen Muttertag

  17. Naja…. so abwegig ist das nicht…

    Gift ist giftig aber ein Toxin ist es nur wenn es von einem Lebewesen hergestellt wurde.

Schreibe einen Kommentar

.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände!


Datenschutzerklärung