DIREKTKONTAKT

Sonstiges

Virenmeldung

Einige Leser haben mich darauf angesprochen, daß das Weblog von einem Virus befallen sei.
Sie erhalten seit einigen Tagen Warnmeldungen ihres Virenscanners. Soweit ich etwas davon verstehe, kann ich aber alle Betroffenen beruhigen. Es scheint so zu sein, daß das Script, das die Bestellseite zur Verfügung stellt, bei einigen Virenwächtern für eine Alarmmeldung sorgt. Es ist aber in Wirklichkeit kein Virus vorhanden.

Lesezeit ca.: 26 Sekunden - Tippfehler melden - Peter Wilhelm 28. Mai 2012

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Wasabi
15 Jahre zuvor

Tom: Nachdem das Teil offensichtlich von wemauchimmer korrumpiert wurde, wuerde ich dreimal checken, dass das Ding nicht eventuell von irgendwoher irgendwelchen Virencode nachlaed. Sowas wird gern mal gemacht, insofern koennten die Virenmeldungen durchaus korrekt sein. Kein Virenscanner schlaegt bei normalen Webformularen an im Normalfall, es sei denn, die Website versucht „krumme Sachen“. Also lieber doppelt und dreifach pruefen das Ganze.

uli
15 Jahre zuvor

„… Es ist aber in Wirklichkeit kein Virus vorhanden.“
Außer so einem klitzekleinen Durchfallvirus, stimmt’s?

Andy
15 Jahre zuvor

@Wasabi: Du würdest erschreckt sein wieviele Virenscanner zu Fehlalarmen neigen, darunter zB die sehr verbreiteten von Norton/Symantec und Avira.
Das sind Virenscanner auf die man ehrlichgesagt nicht bauen sollte. Abgesehen davon dass die beiden oben genannten keinen wirklich effektiven Schutz bieten….
Ein Beispiel für einen guten Virenscanner wäre wiederum Kaspersky, der bei mir immer Up2Date ist und keinerlei Meldung bringt. Der neigt fast nie zu falschmeldungen, bekommt aber seltsamerweise wegen angeblich kompliziertem Interface Punkteabzüge ?
Interessan ist auch Gdata wobei dieser auf der Kaspersky Engine aufbaut.

Was Freeware/GPL Virenscanner betrifft muss man aber wen anders Fragen.

Pat
15 Jahre zuvor

@Andy: Als freeware würde Ich BitDefender empfehlen, seit ich den benutze, keine Viren mehr auf der Festplatte. 🙂

15 Jahre zuvor

alternativ: einfach kein Windoof mehr benutzen 😉
lebe hier sehr gut auch ohne diese Virenschleuder.

cu, w0lf.

klaus
15 Jahre zuvor

@ über mir:
C64 rockt, ne?




Rechtliches


6
0
Was sind Deine Gedanken dazu? Kommentiere bittex
Skip to content