Allgemein

Wenn beim Bestatter mal nichts los ist…

…dann baut er sich seine eigene Katastrophe mit ganz vielen Opfern.

Zur Auswahl stehen derzeit:

– Untergang der Titanic
– Hindenburg-Katastrophe
– Pompeij versinkt unter Asche

Werbung

Runterladen hier bei Spitefuls.com:

Gefunden bei Martin.

Bild: spitefuls.com


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Schlagwörter: , , ,

Allgemein

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Bestatterweblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen über 4.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 1 Minute | Tippfehler melden | © Revision: 28. Mai 2012 | Peter Wilhelm 28. Mai 2012

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Silvio
15 Jahre zuvor

Kommt denn auch das Bild von der fertigen Titanic? 🙂

Deine Mutter
15 Jahre zuvor

Klasse Linktipp, danke! 🙂 Im Grunde eine echt coole Idee.

Silvio
15 Jahre zuvor

Übrigens habe ich im Büro mal sonen Linux Pinguin nachgebaut. Zugegeben ist er nicht so wirklich schön geworden, allerdings musste man wegen der falschen ANleitung auch etwas improvisieren.

Ich hoffe mal das man hier Bildchen einbaun kann:
[img]http://home.arcor.de/engelchen17hh/pinguin.gif[/img]

GM
15 Jahre zuvor

Schon sehr makaber.
Aber nicht geschmacklos.
Eigentlich vermisse ich den Kommentar von TOM zum Tatort „Sterbehilfe“ mit dem kleinen Mädchen von gestern.
Ein geschmackloses oder reizvolles Nebengeschäft für Bestatter: Sterbehilfe – Sterbetourismus?




Rechtliches


4
0
Was sind Deine Gedanken dazu? Kommentiere bittex