Urbane Legende

Urbane Legende, moderne Sagen, auch moderne Mythen, Schauermärchen oder auch Ammenmärchen, Großstadtlegenden (englisch urban legends, urban myths, urban tale, contemporary legend; japanisch 都市伝説 Toshi Densetsu; spanisch leyenda urbana) sind Geschichten, in denen Halbwissen und Fehlwissen als Tatsache behauptet wird.

Da den Empfängern dieser Botschaften die notwendigen Erkenntnisse und das Fachwissen, sowie oft die Fähigkeit zum Hinterfragen und Nachrecherchieren der erhaltenen Information fehlt, glauben Sie der urbanen Legende.
Die Fehlinformation dient ihnen dann als gängige Erklärung für bestimmte Abläufe und Phänomene, die sie sich anders nicht erklären können.
Oft ist es so, daß eine urbane Legende direkt den bewiesenen und korrekten Tatsachen gegenübersteht. Sie wird aber der Wahrheit gegenüber deshalb bevorzugt, weil sie sensationsheischende oder aus dem Bereich des Übersinnlichen stammende Elemente enthält, die die Angelegenheit spektakulärer erscheinen läßt.

Oft werden solche urbanen Legenden per Mail oder in sozialen Netzwerken weiterverbreitet (z.B. als Hoax), um Klickzahlen zu generieren, oder weil sich jemand diebisch darüber freut, dass so viele Menschen auf seinen Unsinn hereinfallen.
Meist ist die Quelle nicht nachvollziehbar und meist geistern solche Legenden schon seit Jahrzehnten durch die Netze und werden immer wieder als neue Erkenntnis aufgewärmt.

Die handelnden Personen, wie auch der Urheber der Legenden sind meist nicht namentlich bekannt. In den meisten Fälle werden die Legenden so erzählt, als seien sie dem Freund eines Freundes passiert.
Daher kommt auch die englische Bezeichnung „FOAF tales“: „Friend of a friend tales“.

Beispiel:
-die Oma meines Freundes hat erzählt
-ein Kollege eines Bekannten hat erlebt
-ein Italiener hat berichtet
-in Köln ist es einem passiert

Die meisten urbanen Legenden lassen sich recht leicht widerlegen.
Allerdings ist es meist so, dass die überprüfte und wahre Erklärung bei den Betroffenen keinen Anklang findet, und sie trotzdem bei der Weiterverbreitung der Legende bleiben.