Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Hallo, hier spricht der Bestatter, ich hole jetzt das Geld in bar ab!

Von
Dreister Betrüger gibt sich als Bestatter aus

Ein besonders dreister Betrüger hat sich am Montag der 81 Jahre alten Witwe eines vor wenigen Tagen Verstorbenen Schaafheimers am Telefon als Bestatter vorgestellt und Bestattungskosten in Höhe von 4000 Euro noch am gleichen Tag in bar gefordert.


Quelle: Echo-online.de

Peter Wilhelm 28. Januar 2014


3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Was für eine Frechheit. Einen Schockzustand ausnutzen zu wollen. Bösewichter kennen keine Hemmungen.

  2. Es wird einfach immer schlimmer in dieser Gesellschaft, immer mehr Betrüger am Start, die nun auch nicht mehr vor solchen schlimmen Situationen Halt machen und die Hilflosigkeit und Trauer der Angehörigen für sich schamlos ausnutzen. Einfach nur schrecklich.

Schreibe einen Kommentar

.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände!


Datenschutzerklärung