Allgemein

Wenn der Hund in den Brunnen gefallen ist

Und dann sagte der Kunde am Telefon:

„Man soll ja bekanntlich keine schlafenden Hunde ausgraben…“

und wenig später:

Werbung

„Es ist immer gut, wenn man die Kirche im Brunnen läßt.“

Wo er Recht hat, hat er Recht


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Schlagwörter: , , ,

Allgemein

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Bestatterweblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen über 4.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 1 Minute | Tippfehler melden | © Revision: 28. Mai 2012 | Peter Wilhelm 28. Mai 2012

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
15 Jahre zuvor

Ausnahmen bestätigen die Regel, sagte der Strauß und steckte den Sand in den Kopf.

Vielen Dank, ich liebe diese kleinen Unfälle beim exzessiven Benutzen von Sprichwörtern, die man selbst nicht so genau kennt…

icke
15 Jahre zuvor

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold.

MacKaber
15 Jahre zuvor

Das schlägt dem Fass die Krone ins Gesicht.

15 Jahre zuvor

erstens kommt man öfters, und zweitens anders als man denkt…

Frohes Neues Euch allen 🙂

pünktchen
15 Jahre zuvor

@ 1

Klugscheißermodus an

wenn schon, dann richtig: Regeln bestätigen die Ausnahmen

Klugscheißermodus aus

@ alle und besonders Tom:

einen guten Start in 2009!

15 Jahre zuvor

…das ausbleiben bestätigt die Regel… 😉

15 Jahre zuvor

Schlage das Eisen wie dich selbst und liebe deinen Nächsten, solange er noch heiß ist.
In diesem Sinne frohes Neues,

Lily

15 Jahre zuvor

Und jetzt gehe ich in mich und frage mich, warum ich „Schlagen“ benutzt habe, und nicht „Schmieden“.

Lobo
15 Jahre zuvor

Wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung. (H. Erhart)




Rechtliches


9
0
Was sind Deine Gedanken dazu? Kommentiere bittex