Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Ariel Scharon verstorben

Gehorsam war nicht seine Sache, der gerade Weg auch nicht. Als Soldat fiel Ariel Scharon mit waghalsigen Aktionen auf, als Politiker schreckte er auch vor brutaler Provokation nicht zurück. Jetzt ist der ehemalige israelische Ministerpräsident im Alter von 85 Jahren gestorben.

Quelle und mehr hier

PDF erzeugen
Peter Wilhelm 11. Januar 2014


11 Kommentare von 141207.

  1. Nach 8 Jahren im Koma dürften die Nachrufe schon in diversen Schubladen auf ihren Einsatz gewartet haben. Sterbedatum einsetzen und fertig.

    • Die Nachrufe ALLER Personen des öffentlichen Lebens liegen in Film und Print vor!

      Meinst Du, bei einem plötzlichen Tod fängt der TV-Redakteur gemütlich an, im Archiv den Lebenslauf zusammenzusuchen…

      Durch eine Panne kamen mal die (fertigen!) Reden Nixons für ein etwaiges Scheitern einer Apollo-Mondmission und Tod der Astronauten an die Öffentlichkeit – kann man googeln.

  2. Als ein Freund des Friedens zwischen den Juden und den Palästinensern bin ich nicht traurig über seinen Tod.
    Die Besiedlung der Westbank und der Aufenthalt beim Felsendom hat die Friedensbemühungen im Nahen Osten fast unmöglich gemacht.
    Selbstverständlich sind die Angriffe auf Israel mit Raketen auch ein Hindernis für Den Frieden.
    Dieter Aus dem hohen Norden

  3. Du meinst wohl „Mao-mao“ spielen mit den anderen Kriegsverbrechern.

    Dass unser Außenminister diesem Kerl bei der Beisetzung auch noch die Ehre erweist, ist ja das größte Unding.

    Vergessen wohl die früheren 80er, als unter Sharons Regie Hunderte Palästinenser in flüchtlinglagern abgeschlachtet wurden.

  4. ist das eigentlich Antisemitismus, einen Kriegsverbrecher als Kriegsverbrecher zu bezeichnen, wenn dieser Kriegsverbrecher Israeli ist? (nicht Jude, sondern Israeli)

    Hört hier eigentlich Verfassungsschutz, NSA, Mossad und Co. mit?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände! | Smileys