Startseite Kontakt Service-Portal Impressum/Datenschutz

Erbrecht – Infos zum Erben und Vererben – Fachanwalt

Erbrecht? Immer wieder erreichen mich Fragen zum Erbrecht. Da ich kein Anwalt bin und keine Rechtsberatung leiste, kann ich immer nur aus meiner persönlichen Erfahrung und meiner Sachkenntnis als Journalist heraus antworten. Das ersetzt aber keine fundierte anwaltliche Beratung.

Erbrecht

Der richtige Fachanwalt für Erbrecht erspart Ärger

Deshalb verweise ich auf die Seite Fachanwalt.de. Die Fachanwälte haben vor kurzem einen umfangreichen Ratgeber zum Thema „Erbrecht“ veröffentlicht, der dort kostenlos mit allen wichtigen Informationen zur Verfügung steht. Es gibt auch ein kostenloses PDF-Dokument zur Fachanwaltsuche zum Download.

Erbrecht: Diese Antworten finden Sie

Dort finden Sie Antworten auf interessante Rechtsfragen mit Bezug zum erben und Vererben, wie z.B.:

  1. Was ist Erbrecht und wie ist es in Deutschland geregelt?
  2. Wann ist ein Fachanwalt für Erbrecht einzuschalten?
  3. Wann ist ein Erbvertrag sinnvoll?
  4. Handschriftliches Testament richtig verfassen – mit Muster / Vorlage
  5. Berliner Testament – Pflichtteil und weitere Besonderheiten des Ehegattentestaments mit Tipps und Muster
  6. Testament Kosten – welche Gebühren fallen beim Notar, Rechtsanwalt und Amtsgericht an?
  7. Kann man ein Testament anfechten? – Gründe, Frist, Ablauf und Folgen im Recht
  8. Erbschein beantragen – was ist beim Erbscheinantrag zu beachten?
  9. Pflichtteil vom Erbe berechnen und einfordern – Regelungen im deutschen Erbrecht
  10. Wie hoch ist der Pflichtteil beim erben / bei Enterbung?
  11. Nachlasswert ermitteln – was zählt dazu und was nicht?

Den Ratgeber zum Thema „Erbrecht“ finden Sie hier:

https://www.fachanwalt.de

Ich kann die Seite nur jeder Leserin und jedem Leser wärmstens ans Herz legen. Dort werden alle wichtigen rechtlichen Aspekte des Erbens und Vererbens ausführlich erklärt. Letztlich ist das erben ein Thema, das auf immer mehr Menschen zukommt, sei es als Erblasser oder Erbe. Umso wichtiger ist es, bestens informiert zu sein.

Das Bestatterweblog spricht das Thema Erbe und Vererben eher auf eine menschliche Seite hin an und ist letztlich ganz gewiss nicht der richtige Ort, um sich mit Informationen zum Erbrecht zu versorgen.

§ Hinweis:

Diese Einschätzung beruht auf meinen persönlichen Erfahrungen und gibt ausschließlich meine Meinung wieder. Zu Rechts-, Steuer- und medizinischen Themen sollten Sie immer einen ausgewiesenen Fachmann fragen. Das ist oft günstiger als man denkt. Verlassen Sie sich nie auf Erkenntnisse, die Sie sich nur im Internet zusammengefischt haben!


BILDQUELLEN