Fundstücke

Interview mit einer Bestatterin

wolkenhimmel

Es gibt ein paar fiese Sätze, die man nicht sagen darf: „Ihr seid ja noch jung.“ Oder: „Wird schon seinen Grund haben.“ Oder: „Ist vielleicht auch besser so.“ Auch wenn alte Menschen sterben, waren sie ein LebenspartnerIn und der andere bleibt einsam zurück. So was wie: „Es geht ihm jetzt auch besser“ oder „Jetzt muss sie nicht mehr leiden“. Diese Sätze sollte man einfach streichen, sie helfen niemandem in der Situation.

Das ist ein Zitat aus einem Interview, das Mareice Kaiser mit Bestatterin Lea Gscheidel führte.

Werbung

Das komplette Interview findet man aktuell hier:

http://www.zeit.de/…bestatterin-job…

gefunden von Judith


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Schlagwörter: , ,

In der Kategorie „Fundstücke“ präsentiere ich Sachen, die ich zum Thema Tod, Trauer und Bestattungen irgendwo gefunden habe.
Hier erscheinen auch Meldungen aus der Presse und dem Internet, auf die mich meine Leserinnen und Leser hingewiesen haben.

Lesezeit ca.: 1 Minute | Tippfehler melden | © Revision: | Peter Wilhelm 2. August 2016

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
B. Cottin
7 Jahre zuvor

Vielen Dank für den Hinweis auf dieses gute Interview. Guckt euch doch auch einmal auf dem Blog kaiserinnenreich.de um.




Rechtliches


1
0
Was sind Deine Gedanken dazu? Kommentiere bittex