Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Papp-Krankenbett lässt sich direkt zu Sarg falten

Makabere Idee aus Kolumbien Papp-Krankenbett lässt sich direkt zu Sarg falten

Das Coronavirus wütet in Südamerika besonders stark. Eine kolumbianische Firma hat deshalb eine Idee: Sie entwirft ein Krankenhausbett, das sich binnen von Sekunden in einen Sarg verwandeln lässt. Auch in Mexiko und Brasilien müssen Bestatter umdenken.

Hier geht es zu ntv und dem Video zum Beitrag

PDF erzeugen
Peter Wilhelm 22. Juni 2020


1 Kommentar von 141201.

  1. Man mag es für Makaber halten aber eins ist es auf jeden Fall…und zwar praktisch!

    Wenn man wie die meisten Menschen Angst vor dem Tod hat wird es diesen wohl eher mulmig zumute wenn sie wissen das das Papp-Krankenbett auch ein Sarg ist.
    Für das Krankenhauspersonal und den Bestatter ist die Sache einfach wohl auch eine Alltags Erleichterung.

    Ich persönlich hätte nichts dagegen… immerhin besser als, wie schon in vielen Videos gesehen, in einem überfüllten Krankenhaus auf dem Boden zu liegen und wenn ich schon sterben muss bin ich auch gleich gut aufgehoben.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände! | Smileys