Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Schon wieder

…war ich bei IHM:

PDF erzeugen
Peter Wilhelm 8. August 2012


38 Kommentare von 141202.

  1. Faszinierend, offensichtlich sehen fast alle Zahnarztpraxen gleich aus.
    Bis auf die meines früheren Zahnarztes, der hatte Stuckdecken, echtes Parkett und schrieb die Rechnung von Hand auf Büttenpapier.

  2. Ah die Schuhe sind ja mal echt geil!! Steh ich drauf *hrhr*^^
    Und es scheint, als sei die Liege da zu kurz für dich. ;) Dass die auch immer alles für Zwerge bauen müssen. *g*

  3. Das Foto wurde bestimmt vor der Behandlung gemacht… und mich würde mal interessieren, wer für’s Schuheputzen zuständig ist?

    Ein hoffentlich störungs- und schmerzfreies Kauvergnügen für die nächsten Tage!

    Viele Zitantengrüße von
    Christa

  4. Hallo Tom,

    war heute auch beim Zanarzt, komisch wie viele Leute mit akuten Problemen dort einen Tag vor Weihnachten sitzen.

    Die Schuhe sind toll, was sind das für welche?

  5. Interessant: die Männer hier bekennen sich zu ihrer Angst vom Zahnarzt, während die Kommentatorinnen von den Schuhen nicht genug kriegen können. Die Schuhe scheinen besser zu wirken als jede Schmerzspritze *ggg*

  6. Erstmal: Ich hoffe ja, dass du an den Feiertagen das gute Essen schmerzfrei genießen kannst.
    Und nun: Die Schuhe lassen Großes erahnen ;o)))Wenn der Rest des Toms zu den Stiefeln passt….nett!

  7. Oha, da war ich auch am Montag.
    3 x Betäubungsspritze, bis sie endlich das tat, was sie tun soll.
    Danach ging alles ohne jeden Schmerz, auch jetzt danach.

    Das wünsche ich Dir auch!

  8. Sone Stiefel habe ich auch.
    Die hohen freilich davon.. bei Tom schauts eher nach der kurzen Variante aus.. Aber dennoch sehr Effektvoll.

    War der Termin heute so geplant oder eher Akut gewesen??

  9. AHA…. hab letztens erst einen Bestatter mit einer Jeans und solchen Stiefeln gesehen… JETZT bist du enttarnt.. ;)

    Wünsche einen beschwerdefreien Restabend beim Kauen ;)

    Gruss
    Jakob

  10. Oh ja, Zahnarzt hatte ich auch erst… Ein Zahn tat weh, es stellte sich heraus, dass es das eine Brückenfundament war. Die Brücke hatte sich gelockert, darunter hatte es zu faulen angefangen. Wurzelbehandlung… Aber die vierte Spritze hat dann alles betäubt, und es war das erste Mal, dass ich bei einer Wurzelbehandlung nicht an die Decke gegangen bin (nicht wie bei dem Dutzend oder so vorher). Mein Gebiss ist eine Dauerbaustelle…

    Aber wirklich nette Schuhe, ich wollte mir immer mal welche kaufen. Springerstiefel sind nicht so bequem…

  11. Ich bitte darum dieses Bild erneut zu erstellen. Aber bitte mit Sandys Beinen :p

    ps. ich als mann gestehe ebenfalls angst zu haben und dennoch die stiefel cool zu finden :D

  12. [quote]Und natürlich Happy Eastern (oder was war nochmal für ein Feiertag?)[/quote]
    Happy Western! Unschwer an den Stiefeln zu erkennen. Hmm, sieht wirklich nach Größe aus, diese Stiefel sähe ich gerne in meinem Sarg stehen, samt Inhalt. (Der Sarg ist bis 2,10m von Big Eddy getestet.)

  13. Nagelneue Stiefel, und vorne jetzt schon ganz gerade. Mußt Du immer Türen eintreten?

    @ein anderer Stefan: Da fällt mir der uralte Witz ein:
    – „Sie riechen aus dem Mund.“
    – „Ja, mit meiner Brücke stimmt was nicht.“
    – „Schaun sie mal nach, vielleicht hat einer hinter den Pfeiler gesch…..(ossen).“

  14. Mit der Spitze Türen eintreten ist ja generell keine gute Idee ;)
    Die Haltung lässt allerdings darauf schließen, dass Tom zum Fotozeitpunkt noch entspannt war.

  15. Die Bikerbotten haben aber noch keinen Meter Asphalt auf dem Bock erlebt, wenn ich meine dagegen ansehe, oh oh.
    Frohe Festtage!

  16. @MacKaber: Genial :D … kannte ich noch nicht, liegt vllt. daran, dass ich noch keine Brücke habe, nur feste Brackets im Ober- und Unterkiefer.

    @Tom, halt durch ;), gute Besserung und nur kleine Häppchen essen. Merkwürdigerweise isst man dann auch nicht weniger :D

  17. Ich hatte auch schon solche Stiefel. Anfang der 90er. Damals waren die cool (Ich war sehr, sehr jung!) Die sind aber schon vor Jahren verschaemt bei den Nachbarn in den Altkleidersack gekommen, damit niemand merkt, dass ich sowas mal besessen hab!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände! | Smileys