Allgemein

Top 3 Videobearbeitungsprogramme mit automatischen Untertiteln

Videoschnitt mit Untertiteln

Unter Videobearbeitung versteht man das Erstellen oder Verbessern von Videoinhalten, einschließlich Schnitt, Hinzufügen von Effekten, Musik und natürlich Untertiteln.

Untertitel spielen eine Schlüsselrolle bei der Verbesserung der Zugänglichkeit und des Engagements von Videos, sowie bei der Optimierung für Suchmaschinen und der Überwindung von Sprachbarrieren. Dank den modernen Videobearbeitungsprogrammen mit automatischer Untertitelfunktion ersparen sich Nutzer eine Menge Arbeitsstunden.

Wie kann mir die Untertitelung bei der Erstellung hochwertiger Inhalte helfen?

Zugänglichkeit

Werbung

Die Untertitel machen Videos für gehörlose oder hörgeschädigte Zuschauer zugänglich, da sie den Text lesen können, der den Ton begleitet. Dies ist wichtig, um einen gleichberechtigten Zugang zu Informationen und Unterhaltung für alle zu gewährleisten.

Engagement

Untertitel können das Engagement der Betrachter erhöhen, insbesondere auf Plattformen der sozialen Medien, wo der Ton standardmäßig stummgeschaltet ist. Betrachter, die Untertitel lesen, können den Inhalt des Videos besser verstehen und sich daran erinnern, was ihr Engagement und die Wahrscheinlichkeit, den Inhalt zu teilen, erhöht.

SEO-Vorteile

Untertitel tragen dazu bei, das Suchmaschinen-Ranking eines Videos zu verbessern, da sie Schlüsselwörter und Phrasen enthalten, nach denen die Nutzer suchen. Dies erhöht die Sichtbarkeit des Videos und zieht mehr Besucher an.

Überwindung von Sprachbarrieren

Untertitel in verschiedenen Sprachen machen Inhalte für ein globales Publikum zugänglich, erweitern das potenzielle Publikum für das Video und machen es integrativer.

Wichtige Merkmale bei der Auswahl einer Videobearbeitungssoftware für automatische Untertitel

Genauigkeit der Spracherkennung

Es ist wichtig, dass die Software Sprache genau in Text umwandelt, um Fehler und Ungenauigkeiten in den Untertiteln zu vermeiden, die den Zuschauer irritieren können.

Sprachunterstützung

Das Programm sollte eine breite Palette von Sprachen unterstützen, um den Bedürfnissen eines internationalen Publikums gerecht zu werden und eine genaue Übersetzung zu ermöglichen.

Editiermöglichkeiten

Die Software sollte eine einfache Bearbeitung und Anpassung von Untertiteln ermöglichen, einschließlich der Änderung von Schriftart, Größe, Farbe und Positionierung.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Kosten des Programms sollten im Verhältnis zu seiner Funktionalität und Qualität stehen. Es ist wichtig, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Kosten und Funktionsumfang des Programms zu finden.

Exportierungsmöglichkeiten

Die Software sollte verschiedene Exportformate für Videos mit Untertiteln unterstützen, damit Sie diese problemlos auf verschiedene Plattformen und Geräte importieren können.

Top 3 Software für automatische Untertitel

Filmora

Filmora ist eine Videobearbeitungssoftware, die Sie auf Ihr Gerät herunterladen können. Sie ist sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet. Diese Software bietet eine breite Palette von Funktionen, von grundlegenden Bearbeitungswerkzeugen wie: Schneiden, Teilen und Zusammenfügen von Videos – bis hin zu Audiomischung, Farbkorrektur und Spezialeffekten. Der kostenlose Untertitelgenerator von Filmora ist Teil der Videobearbeitungssuite. Er bietet eine breite Palette von anpassbaren Untertitelstilen und -formaten. Filmora unterstützt die automatische Transkription und ist damit eine Komplettlösung für kostenlose automatische Untertitel. Die eingebaute KI-Konvertierung von Sprache in Text mit hoher Genauigkeit hilft Ihnen, Fehler zu vermeiden. Außerdem bietet Filmora Still eine AI-Übersetzungsfunktion (mehr als 26 Sprachen werden dabei unterstützt). Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen, ideal für Anfänger und wird Ihnen helfen, sich schneller an das neue Programm zu gewöhnen.

Das Programm bietet auch eine Bibliothek aus Plugins, Effekten, Übergängen, Filtern und Standard-Ressourcen zur Verbesserung Ihrer Videos. Dadurch lassen sich Farbe, Größe, Schriftart und Animation von Titeln und Texten einfacher bearbeiten. Die Software unterstützt auch Bildschirmaufnahmen und ist billiger als einige Premium-Optionen.

Filmora kostet 44,99 € pro Jahr und bietet eine 30-tägige kostenlose Testversion.

Adobe Premiere Pro

Die professionelle Software Adobe Premiere Pro bietet erweiterte Untertitelfunktionen, darunter anpassbare Formate und Stile. Die Software ermöglicht eine präzise Steuerung der Untertitelplatzierung, was ideal für detailorientierte Kreative ist. In Adobe Premiere Pro 2022 können Sie jetzt eine automatische Konvertierung von Sprache in Text vornehmen, die Sie bei der Bearbeitung verwenden können. Mit dem Ergebnis können Sie später Untertitel für Ihr Video erstellen, in das SRT-Format exportieren und als Teil Ihres Videos auf YouTube hochladen. Die hochpräzise Spracherkennung dank der Adobe Sensei AI-Technologie beschleunigt die Bearbeitung Ihrer Videos. Die Software unterstützt mehrere Sprachen für die automatische Untertitelung. Ein weiterer Pluspunkt ist die einfache Anpassung und Formatierung von Untertiteln.

Adobe Premiere Pro ist buchstäblich der Standard in der Videobearbeitungsbranche. Es ist einfach, Video-Tutorials zu jedem Aspekt des Programms zu finden, Vorlagen und Effekte herunterzuladen usw. Profis wählen es für die Bearbeitung ihrer Videos. Die komplexere Benutzeroberfläche und die im Vergleich zu anderen Programmen höheren Kosten können jedoch für Anfänger überwältigend sein. Im Moment können Sie das Programm nur als Abonnement erwerben.

Kapwing

Kapwing ist ein Cloud-basierter Video- und Bildbearbeitungsdienst, mit dem Sie Inhalte für Online-Kurse, soziale Medien, Präsentationen erstellen und bearbeiten können. Es handelt sich um eine webbasierte Lösung, die keine Installation erfordert.

Sie bietet eine Reihe von Funktionen wie Zuschneiden, Hinzufügen von Text, Untertiteln, Beschriftungen, Filtern und Animationen. Eine spezielle Kapwing-Plattform für den Bildungsbereich ist ebenfalls in der Entwicklung. Kapwing bietet ein praktisches, kostenloses Untertitelungstool mit einer intuitiven Benutzeroberfläche. Es ermöglicht den Benutzern die manuelle Eingabe oder die automatische Erstellung von Untertiteln. Es bietet eine gute Genauigkeit bei der automatischen Erstellung von Untertiteln. Es ist ein vielseitiger und einfach zu bedienender kostenloser automatischer Untertitelgenerator mit grundlegenden Videoeditor-Funktionen.

Mit Kapwing können Sie kurze Videos kostenlos bearbeiten, dennoch brauchen Sie, um Wasserzeichen zu entfernen und 4K-Videos zu bearbeiten, ein Premium-Abo. Auch die Möglichkeiten zur Bearbeitung von Untertiteln sind im Vergleich zur Desktop-Software begrenzt. Die Preise beginnen bei $24 pro Monat oder $16 für eine jährliche Zahlung.

Fazit

Wenn Sie über ein gutes Budget verfügen und in der Lage sind, nicht nur Geld, sondern auch Zeit zu investieren, dann erhalten Sie mit der Installation von Adobe Premiere Pro ein sehr hochwertiges Produkt. Wenn die Erstellung von Untertiteln eine einmalige Aufgabe für Sie ist, können Sie eine Software wie Kapwing verwenden, ohne zu viel Aufwand bei der Installation und dem Erlernen des Programms zu betreiben. Und wenn Sie eine goldene Mitte brauchen, nämlich ein hochwertiges und preiswertes Produkt mit vielen zusätzlichen Funktionen und KI-Technologien, das für Anfänger geeignet ist, dann verwenden Sie Filmora von Wondershare.

Bildquellen:
  • videoschnitt-mit-untertiteln: Peter Wilhelm ki


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden

Allgemein

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Bestatterweblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen über 4.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 8 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: | Peter Wilhelm 28. Mai 2024

Lesen Sie doch auch:





Rechtliches