Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

So nebenbei

< p class=“initial“>Dieser Tag hat es in sich! Morgens um drei Uhr hatte eine Familie angerufen, die unbedingt noch in der Nacht eine Beratung und anschließende Überführung ihres verstorbenen Vaters gewünscht hatte. Danach hatte ich versucht, noch wenigstens eine Stunde … Read more

    Der Kleiderbügel

    Oben im Gang, dort wo es zu unserem Schlafzimmer geht, da hängen Bilder an der Wand. Bilder, die ich selbst geschossen habe. Eines davon zeigt meine Frau, wie sie kühn ihren schlanken Fuß auf den Kopf eines am Boden darniederliegenden … Read more

      Sandy wird gerügt

      Der folgenden Wiedergabe eines Telefongesprächs ist vorausgegangen, daß wir der Familie B. eine Rechnung geschickt haben. Und weil die B.s irgendwo wohnen, wo Sandy jeden Tag vorbei kommt, hat sie gesagt, daß sie den Brief auf dem Heimweg eben dort … Read more

        Manche (Tage) haben es in sich

        Au Mann, gerade komme ich von einer Überführung zurück. Gegen 18 Uhr kam der Anruf: „Mein Mann ist vestorben, bitte holen Sie ihn ab!“ Soweit nichts Ungewöhnliches. Ich habe meine „Männer“ angerufen, also die Fahrer vom Bereitschaftsdienst. Die sind dann … Read more

          Rittersporn für Kurt

          Kommt heute eine Kundin und möchte gerne, daß der Sarg ihres Gatten mit Rittersporn geschmückt wird. „Aber bitte üppig!“ Der Gärtner sagt mir, daß es jetzt keinen Rittersporn gibt, höchstens eingeflogenen aus Südafrika, für 12 Euro das Pflänzchen. Ich rufe … Read more