Berlin, ich komme -VI-

Professor Takanita tut es sehr leid, daß er mein Hemd kaputt gemacht hat. Natürlich will er Schadensersatz leisten und zwar in Naturalien. Er öffnet einen seiner übergroßen Rucksäcke und will mir eines seiner Hemden schenken. Das ist aber mit gleich … Read more

Berlin, ich komme -V-

Das nachfolgende Bild gibt nur sehr unvollkommen wieder, wie Prof. Takanita bepackt war. Als ich einmal vortäuschte, etwas ganz Wichtiges auf meinem Hand machen zu müssen, nahm er sein Tagebuch und schrieb für seine Nichten und Neffen vermutlich auf, wie … Read more

Berlin, ich komme -IV-

Nein, Professor Takanita bringt mich nicht mit einem Schwert um, er bringt mich überhaupt nicht um, er tut etwas viel Schlimmeres! Er beugt sich zu mir herüber, deutet auf meine Krawattenklammer, auf der ganz dezent ein Zeppelin abgebildet ist und … Read more

Berlin, ich komme -III-

ER, das ist Professor Takanita aus Japan, der vor sechs Jahren seine Frau beerdigt hat und seitdem jedes Jahr einmal nach Deutschland kommt, um auf den Spuren von „Karlgross“ zu wandeln, den er quasi jährlich einmal in „Aachendomm“ persönlich trifft. … Read more

Berlin, ich komme -II-

Dachte ich! Nee, heute ist der Tisch viermal so groß wie früher, damit die Reisenden ihre Laptops darauf abstellen können. Dafür bleibt zwischen Tischkante und Sitzlehne dann ein Raum von etwa 12 Zentimetern übrig, sodaß eventuell kleine H&M-Pipi-Mädchen da sitzen … Read more

Berlin, ich komme -I-

Das Fernsehen ruft an und möchte gerne, daß ich hier aus dem Südwesten in die Bundeshauptstadt Berlin komme, um dort ein paar Sätze in die Kamera zu sprechen. Es geht, soweit es meinen Part betrifft, um das Thema „Tod im … Read more

von und zu

Er ist nicht nur der längste Artikel im Bestatterweblog, sondern auch der am häufigsten aufgerufene: Bestattungen in verschiedenen Religionen und Kulturkreisen Die Texte wurden zum Teil von mir geschrieben, die Informationen zum Teil zusammengetragen und zu einem weiteren Teil von … Read more

Auweia Bestatterweblog

Cartoonist Nico Fauser, der u.a. für seine „Auweia“-Cartoons bekannt ist, die in verschiedenen Zeitschriften und Zeitungen erscheinen, hat mir/uns freundlicherweise angeboten hin und wieder eine zum Thema des Bestatterweblogs passende Zeichnung beizusteuern. Seine Cartoons findet man zum Beispiel hier auf … Read more