Wenn die Göre rotzig wird…

Okay, ich gebe es zu. Ich kann der peinlichste Papa der Welt sein.

Oder kennt Ihr einen anderen leicht übergewichtigen und fast zwei Meter großen Mann, der in einem Flamingokostüm zum Abschlußball seiner Tochter geht?
Ich habe auch ein ganzes Sortiment falscher Theatergebisse. „Gonzo“, „Stummelgebiss“, „Zombie“… alles dabei.

So begrüße ich auch schon mal neue Freunde meiner Tochter.

Nun wollte es mir die Kleine gleich tun, im Supermarkt, und sie hat es sogar geschafft, die neugierigen Blicke von Dutzenden anderer Kunden auf uns zu lenken.

„Papa“, krähte meine Prinzessin, „hast Du noch Inkontinenzwindeln? Welche soll ich nehmen, wieder die superdicken?“ Ich gucke erstmal nur blöd, da ruft sie hinterher: „Für Dein Viagra müssen wir dann noch in die Apotheke.“

Okay, sie landete daraufhin im Regal mit dem Toilettenpapier…

Übrigens: Wer Bilder von mir im Flamingokostüm sehen möchte, die gibt es im geschlossenen Downloadbereich für ab 18-jährige Abonnenten.

Angefangen hatte das Ganze ja, als meine Kinder noch klein waren.
Erste Ansätze von „auf den Boden werfen und renitent im Supermarkt herum krähen“ beantwortete ich mit Gleichem: ich warf mich daneben und schrie ebenfalls wie am Spieß.
Das war so peinlich, daß meine Kinder das nie wieder gemacht haben.

Und als meine Kinder anfingen, einfach irgendwelche Sachen in den Einkaufswagen zu legen, ohne sich Gedanken darüber zu machen, woher das Geld dafür kommen soll, ja da habe ich mit mitsamt meinen Kleinen vor dem hiesigen Real-markt zum Betteln draußen hingesetzt. 3 Euro 14 Cent haben wir eingenommen. Das fanden sie solange lustig, bis Schulkameraden auftauchten…

Ich glaube traumatische Erinnerungen haben meine Kinder auch, als sie einmal im Stau genörgelt haben und ich dann auf dem Wagendach in Badehose Samba getanz habe.
Aber das ist eine andere Geschichte.

PDF erzeugen
Peter Wilhelm23. Oktober 2017

10 Kommentare von 138942.

  1. Danke für den Tee auf dem Monitor….. ich roll mich weg.

  2. …gibt es diese Inkontinenz-Windeln eigentlich auch in rosa und hellblau? ☆duckundweg☆

  3. Reichen wir uns die Hand, ich kann das auch. Aber du scheinst Meister im Peinliches-Elternteil-sein zu sein… Oh großer Meister, lehre uns mehr davon. Jetzt hab ich Bauchweh vom Lachen, vielen Dank. (ich habe heute eh zu wenig gelacht, wurde dringend Zeit, jetzt geht’s wieder mitm Grade ausdenken!) :)

  4. … oder sind die in diesem Fall für die Verstorbenen gedacht ;)

    • @DL2MCD: Du bekommst 85 Euro für das einmalige Anschauen eines Bildes, das sich nach dem Anschauen selbst zerstört.
      Dazu mußt Du nur den kostenpflichtigen Jahreszugang für nur 5.812 Euro Jahresgebühr buchen. (Vertrag läuft nur faire 48 Monate, im Voraus zahlbar).
      Nähere Infos unter NEPP.DE

  5. Hab die Kleine schon in Deinen YouTube-Videos gesehen. Würde sie gerne mal ####################### REST VOM BLOGBETREIBER GELÖSCHT (DU MACHST DEINEM NICKNAMEN ALLE EHRE)

  6. Ja, die lieben kleinen! Mir wird öfter mit der späteren Abschiebung in ein rumänisches Altenheim gedroht. Auch für die Entsorgung meines alten Leibes wäre der Preis unschlagbar!
    Diese Monster!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte beachte die Nutzungsbedingungen des Bestatterweblogs!

Du bist ein Troll? Fein! Dir kann geholfen werden. Klicke hier!

Dein Kommentar ist nicht erschienen? Dann klicke bitte hier für weitere Informationen!

Diese Smileys kannst Du nutzen, und das bedeuten die Zeichen oben in der Textbox.