DIREKTKONTAKT

Allgemein

Der Tod ist tot!

Meldung von heute:


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Schlagwörter:

Allgemein

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Bestatterweblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen über 4.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 1 Sekunde | Tippfehler melden | © Revision: 28. Mai 2012 | Peter Wilhelm 28. Mai 2012

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
22 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Micha
15 Jahre zuvor

Ihr habt alle noch keine Scheibenweltbücher gelesen, was?
Der Tod geht halt auch gern mal auf Partys UND SPRICHT SO.

Emilio
15 Jahre zuvor

Tja, pech gehabt, Tom. Jetzt bist du Arbeitslos.
Hast du schon angefangen, über alternative Berufe nachzudenken?

Auraka
15 Jahre zuvor

Na wenn der Tod nimmer´da ist können wir ja gemütlich die Beine hochlegen und auns auf ein laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanges Leben freuen^^

Siggi
15 Jahre zuvor

Yeah, gib’s ihm!

15 Jahre zuvor

Ja mei, der Schnitter möchte sich halt auch mal amüsieren. Außerdem ist ihm momentan bestimmt ebenfalls kalt – kein Wunder bei seiner Statur … was liegt also näher, als sich in wärmere Gefilde abzusetzen?

Wobei ich irgendwie die Bilder nicht mehr aus meinem Kopf bekomme – der Sensemann total auf Speed, ravend und die Sense rhythmisch Richtung Himmel reckend auf einer Fullmoon-Party in Koh Phangan … 😉

Shefox
15 Jahre zuvor

Und alle die die Scheibenweltbücher gelesen haben, wissen auch, was passiert, wenn der Tod plötzlich abberufen wird…

Gruss
S.

MiniMoppel
15 Jahre zuvor

Schade auch für [url=http://www.cartoontomb.de/deutsch/tod.php]Nina[/url].

Shefox
15 Jahre zuvor

Naja, Nina wird das wieder auf den Schenkelklopfer schieben…*gg*

Gruss
S.

Ma Rode
15 Jahre zuvor

… und alles nur wegen eines fehlenden Kommas oder Bindestrichs! Alles Pisa, oder was?

15 Jahre zuvor

@9: also selbst mit Bindestrich währe das eine seltsame Formulierung finde ich. man hätte auch einfach schreiben können „Deutsche bei Strandparty in Thailand totgewürgt/erwürgt“…. oder sowas in der Art.

Lenny_und_Karl
15 Jahre zuvor

Ich bin extrem medienkonditioiert und habe die Überschrift natürlich zuerst vorbildlich mit einer Pause vor dem Tod gelesen. Erschreckend. Aber da der Tod nun mit sich selbst beschäftigt ist, kann ich ja wieder ausgedehnte Zukunftspläne für 2150 machen. JUHU!

15 Jahre zuvor

Ich werde mal nachsehen ob das auch schon in der Ankh-Morpok Times steht… *gg* Iiiiigor…!

MacKaber
15 Jahre zuvor

Macht Euch bloß keine falschen Hoffnungen, die Stelle wird neu ausgeschrieben.

ToWi
15 Jahre zuvor

Also war ich nicht der Erste, der an Nina denken musste…. 🙂

Elanor
15 Jahre zuvor

Schade, da gabs mal einen richtig genialen Comic zu, leider finde ich den nicht mehr – Und nein, ich meine nicht den von Nina, auch wenn die Story mehr als genial ist 😀

Nina
15 Jahre zuvor

Endlich hab ich einen triftigen Grund für meine zögerlichen Updates. Ich such grad nach einem neuen Hauptdarsteller!

Sensenmann
15 Jahre zuvor

@Elanor: Meinst du zufällig [url=http://ruthe.de/frontend/index.php?pic=23&sort=datum&order=DESC]diesen hier[/url]?

Tja, dann hab ich jetzt wohl die doppelte Arbeit 😉 (wegen Tod eines Kollegen… irgendwie paradox)

15 Jahre zuvor

wo der tod tot ist, kommt seine mörderin vor gericht oder zum jahresempfang beim bundespräsidenten?

Elmyra
15 Jahre zuvor

was verdient man wohl als tod? ich würd mich bewerben wollen, aber das wirft wohl auch die frage auf wo? muß ich zur jobvermittlung aufs arbeitsamt und brauch ich da nen gewerbeschein, fragen über fragen ;D

Micha
15 Jahre zuvor

Mist, jetzt bin ich wieder ins Lesen von der Tod und das Mädchen gekommen, und muss auf Updates warten 😛
fies

Schlaefer
15 Jahre zuvor

Wer öfter Google News liest, weiß, dass diese automatisch abgegriffenen Nachrichten niemals richtig dargestellt werden.

Der Titel der Nachricht in der Online-Ausgabe der Süddeutschen liest sich nämlich so:

[b]Deutsche in Thailand erwürgt
Tod auf einer Strandparty[/b]

Also in zwei Zeilen…

Und noch was: ich bin gewiss kein Pisa-Opfer und ein Freund von Captchas, wenn sie denn der Spam-Abwehr dienen sollen. Aber [i]diese[/i] Captchas hier sind ja wohl eine Zumutung…

15 Jahre zuvor

Ich sehe keine Captchas! Hilfeeee!




Rechtliches


22
0
Was sind Deine Gedanken dazu? Kommentiere bittex
Skip to content