Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Der starke Perser

Von

Antonia hat einen neuen Freund.
Den hat sie über das Internet kennengelernt und mit dem hatte sie wochenlang Mails ausgetauscht und dann live mit ihm gechattet.
„Hat der Dich schon gesehen?“ will Sandy unverblümt wissen und Antonia nickt.
Klar, der habe sie schon gesehen und zwar vorgestern. Also, das sei so gewesen, sie habe ja im Internet, also in diesem Kennenlernforum für Katzenliebhaber…

„Wie bitte? Du hast doch gar keine Katze!“ fragt Sandy erstaunt nach.

„Ja, nee, stimmt schon, ich habe keine Katze, aber mir hat Svens Nickname dort so gut gefallen; ich bin ja nur mehr so durch Zufall da hin gekommen.“

„Und wie ist sein Nickname?“

Ganz stolz sagt Antonia: „Starker Perser“.

„Ach nee, am Ende noch ein Ausländer, was?“ unkt Sandy, doch Antonia reckt das, was bei anderen Menschen der Hals ist, auf jeden Fall wird der Abstand zwischen ihrem Doppelkinn und der Brust etwas größer und voller Stolz verkündet sie: „Nein, der ist aus Niedersachsen.“

„Ach was, und in Niedersachsen wohnen keine Ausländer, oder was?“

„Weiß ich nicht, ist mir auch egal, der Sven jedenfalls ist platt.“

„Was?“

„Ja, der spricht so norddeutsch, niiiiiiiiedlich!“

„So, und der nennt sich ’starker Perser‘?“

„Jau.“

„Und Du? Wie nennst Du Dich da?“

„Weil das doch so ein Katzenforum ist.“

„Ja? Und? Ist das ’ne Antwort auf meine Frage?“ beharrt Sandy und Antonia bekommt einen ganz weiblich, zarten Ausdruck im Gesicht, dreht sich etwas verschämt und sagt leiser:
„Na ja, weil’s doch das Katzenforum ist… Und weil ich gleich andeuten wollte, daß ich nicht so’n zierliches Püppchen bin…“

„Ja? Und? Wie hast’e Dich genannt? Fette Mopskatz?“

„Sandy!“ schimpft Frau Büser dazwischen und wirft der Schwarzhaarigen mit der leuchten lila Strähne einen vorwurfsvollen Blick zu.

„Ja, ist doch wahr! Wie oft soll ich die noch fragen, wie sie sich genannt hat?“, mault Sandy zurück und Antonia dreht verlegen ihre dicken Fingerchen und sagt immer noch leise: „Große Muschi“.

Ich, der ich nur auf dem Gang stehe und ob des interessanten Gesprächs kurz stehen geblieben bin, falle vor Lachen fast hinten über, ich ersticke mein eigenes Lachen hinter einem Aktendeckel und höre nur, wie Sandy ein lang gezogenes „Booooaaaaaah!“ von sich gibt.

„Ja, was denn? Ich bin ja auch ziemlich, na sagen wir mal ‚groß‘, wenn Du verstehst, was ich meine“, sagt Antonia und rudert mit ihren etwas kurzen Armen um den Speckgürtel an ihren Hüften herum und mit etwas beleidigt klingendem Unterton fügt sie hinzu: „Und weil’s doch das Katzenforum ist, dachte ich, daß die auf süße Mietzen und Muschis stehen.“

Sandy steht kurzzeitig mit offenem Mund da, was selten vorkommt, dann faßt sie sich und fragt:
„Und Du weißt schon was Muschi bedeutet?“

„Ja sicher, das ist ne süße, wuschelige Katze, ne Muschi eben.“

Selbst Frau Büser rollt mit den Augen, dreht diese nach oben und bewegt stumm den Mund, wahrscheinlich betet sie zu ihrem Gott und bittet ihn um Hirn für Antonia.

„So, und jetzt hast Du Dich mit diesem Sven getroffen, mit dem starken Perser?“ hakt Sandy nach.

„Nein, wo denkst Du hin, der ist doch in Niedersachsen. Nein, wir haben erst nur hin und her gemailt und letzten Mittwoch haben wir gechattet. Also da schreibt man sich so…“

„Ich weiß, was chatten ist“, unterbricht Sandy und fragt: „Und der hat Dich noch nie gesehen?“

„Doch“ antwortet Antonia, wird etwas verlegen und gleich in der nächsten Sekunde findet sie ihr Selbstbewußtsein wieder und legt den Kopf keck in den Nacken: „Der liebt jedes Pfund an mir!“

„Was?“

„Ja, hat er gesagt. Wir haben nämlich mit Skype gechattet, also so mit Bild und Ton, da muß man…“

„Ich weiß wie man skypet! Du hast Dich nackig vor die Kamera gestellt?“

„Nein! Wo denkst Du hin? Ich doch nicht! Also, nicht sofort…“

„Nee, jetzt nicht ehrloch, oder?“

„Na ja, wann habe ich schon mal nen starken Perser an der Hand? Also erst haben wir uns nur am Kopf angeguckt, der sieht voll süß aus und der hat gesagt, er steht auf moppelige Frauen.“

„Und dann hast Du Dich nackig gemacht?“

„Nee.“

„Ja was denn nun?“

„Nur in Unterwäsche.“

„Ach was?“

„Ja, nur in Unterwäsche und nur ganz kurz.“

„Und das was Dein Sven da gesehen hat, das hat ihm gefallen?“

„Er hat gesagt, er wäre hin und weg vor Begeisterung, wenn ich da so mit meinem großen Busen wackle und mein Bauch dabei so lustig hüpft, das würd‘ ihn richtig anmachen.“

„Nee, komm, hör auf zu erzählen, ich will mir das gar nicht vorstellen!“

„Du hast es doch wissen wollen!“

„Schon, aber ich habe nicht damit gerechnet, daß sofort mein Kopfkino einsetzt.“

„Nächste Woche kommt der her.“

„Wer?“

„Na, der Sven!“

„Und dann?“

„Dann wollen’wer uns verloben.“

PDF erzeugen
Peter Wilhelm 31. Mai 2012


23 Kommentare von 141344.

  1. Hihihi. Oh nein, ich meine, ein Schelm wer böses denkt, aber wie kann man nur? Ich hab Bauchschmerzen vor lachen. Ich hoffe, aber trotzdem, dass der starke Perser ein netter ist und Antonia nicht entäuschen wird oder das ihr was schlimmes passiert, weil sie ja doch etwas naive ist.

  2. … ich wollte doch nur einen Schluck meines köstlich duftenden Kaffees trinken und ein wenig im Blog stöbern:-) und jetzt muss ich ganz schnell mein weisses T-Shirt waschen, bevor ich zu Ende lesen kann!:-):-):-)

  3. Schröder kommt nach Hause und findet seine Katze komplett geschoren vor. Sagt er zu Doris „Aber . Doris, unsere Katze hat ja gar keine Haare“. Sagt Doris „Aber Du hast doch gesagt, ich soll die Muschi rasieren“

  4. Haaach, herrlich.

    Ich hatte auch mal so eine liebe, naive Kollegin, die sich in einem Forum angemeldet hatte und sich wunderte, dass sie so viele versaute E-Mails bekam. Wir Kollegen haben sie dann mal nach ihren Username gefragt. Sie meinte „Trixi“ als Abkürzung führe ihren Real-Namen (der der mehrere Königinnen war) und da es den schon gab, „96“ hinten dran. Nach dem Grund gefragt, warum gerade diese Zahl, meinte sie treuherzig, weil sie das Lied von Brian Adams, „Summer of 69“ toll fände… *g*

  5. Es gibt ein Kennenlernforum fuer Katzenliebhaber…
    Gut, dass ich schon verheiratet bin, sonst kaem noch einer mit komischen Avancen zu meinen Waschbaerkatzen…

  6. …hat Frau Büser eigentlich früher bei Stromberg mitgespielt? Wie hieß sie noch gleich—Erika? Hab immer sofort diese Person vor Augen… :-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände! | Smileys