Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Konzentration auf das Wesentliche

Von

Aufräumen hilft bei der Konzentration auf das Wesentliche. Seit letztem Jahr praktiziere ich ein striktes „Empty-Desk-System“. Nichts was ablenken kann, die Tischplatte leer und nur das Wichtige griffbereit. Will ich mal die Gedanken fliegen lassen, so lehne ich mich etwas zurück und genieße die Farbinstallation an der Wand und betrachte die Fotos. Anders, als das Bild es glauben macht, liegt die Wandinstallation oberhalb meines Blickfelds, sodass sie mich beim Arbeiten nicht ablenkt.

Peter Wilhelm 22. Juli 2020


8 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Birgit Oppermann

    Beneidenswert. Ich arbeite weiterhin nach dem Überquellender-Schreibtisch-Prinzip mit kreativem Chaos Deluxe. Mal sehen, vielleicht lerne ich es auch noch irgendwann 😀

  2. Alfred E. Neumann 🙂
    Wie kommt Barack Obama an meine Wand? Nun, ich hatte in der Garage eine dünne Kunststofftafel, die ich mal irgendwo vor dem Sperrmüll gerettet habe. Aus der Tafel habe ich mir Träger für Fotos usw. zurechtgeschnitten. Da die Tafel bedruckt war, ergab es sich, dass eines der ausgeschnittenen Stücke zufällig Barack Obama auf der Rückseite hatte. Da er der letzte mir bekannte vernünftige Präsident war, habe ich ihn dann an die Wand gepappt.

  3. Seit ich als Kind ein Foto von Albert Einsteins überquellendem Schreibtisch gesehen habe, irritieren mich leere Schreibtische.
    Ich brauche Papier und Kram zum Wohlfühlen.
    Und sicher würde es auch mit einem leeren, die Konzentration fördernden Schreibtisch nicht zum Nobelpreis reichen bei mir.

  4. Geniale Menschen sind selten Ordentlich
    Ordentliche Menschen sind selten Genial
    Albert Einstein

    😉

  5. Das schaut sehr ordentlich aus, gut gemacht! Ich wünsche Frau Oppermann viel Glück, und viel Erfolg bei dem Blog, von mir wird das der letzte Post sein, ich werde still mit lesen weiterhin.
    Ich bin ein bisschen altmodisch, aber ich möchte mich von allen Usern und Peter verabschieden, habe hier genug kommentiert, euch allen noch eine wunderschöne Zeit!
    Liebe Grüße
    Josef 🙂

Schreibe einen Kommentar

.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände!


Datenschutzerklärung