DIREKTKONTAKT

Sonstiges

Undertaker Tom morgen in der Abendzeitung

Morgen bringt die Abendzeitung was über „undertaker Tom“ und seine Meinung zu „Bestatter sucht Frau“.

Link zur Abendzeitung.

BTW: Kennt jemand die Zeitung? Bei mir hier gibt’s die nicht.

Lesezeit ca.: 12 Sekunden - Tippfehler melden - Peter Wilhelm 10. Dezember 2014

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
33 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
juz
15 Jahre zuvor

Hi Tom,

die „AZ“ gibts nur in München und Umgebung. Gehört zur SZ, wenn ich mich nicht irre.
Ist ne gute Tageszeitung.

Gruß

Jörg Dennis Krüger
15 Jahre zuvor

Gibt es hier an jeder Ecke – wenn du eine willst, gib mir deine Adresse und ich schick dir eine Ausgabe von morgen. 😛

Philipp
15 Jahre zuvor

„gehört zur SZ“ und „ist ne gute Tageszeitung“ sollte sich eigentlich gegenseitig ausschließen.

moniga
15 Jahre zuvor

Soll ich Dir ein Exemplar besorgen?

Moe
15 Jahre zuvor

Jap, die AZ ist ein Münchner bzw. südbayerisches unikat. Aber ich hab sie auch schon in Hamburg am Bahnhofskiosk bekommen… Da meine Eltern fleißige AZ-Leser sind werd ich mir deinen Artikel reinziehen können.

Hast du ein Belegexemplar oder willst du einen Scan der Seite?

Olli
15 Jahre zuvor

AZ gibts auch in Nürnberg! (Allerdings hat die Schrift da einen blauen Hintergrund, nicht rot. Aber selbe Schriftart!)

Und für alle Forscher: Hiermit scheidet München und Nürnberg als Standort vom undertaker aus 🙂

René
15 Jahre zuvor

@Olli

Nein, Nein… das ist nur eine Nebelkerze! Es muss München oder Nürnberg sein… Teuflisch schlau unser Bestatter!

Forscherin
15 Jahre zuvor

Da er die AZ nicht kennt, scheidet IMHO ganz Bayern aus. Allerdings ist er ein Südländer. Es dürfte sich somit um Baden-Württemberg handeln.

Wenn ich mich näher festlegen müsste, würde ich auf die Gegend irgendwo zwischen Heidelberg und Stuttgart festlegen.

Oder sollte der Undertaker „hinterfotzig“ sein und falsche Fährten legen? Neeeein, ich hoffe nicht.

sepp
15 Jahre zuvor

Die AZ bzw. TZ als gute Zeitung zu bezeichnen würde ich persönlich so nicht unterschreiben. Ist die Bild auch eine „gute“ Tageszeitung? Nein, ich möchte AZ, TZ und Bild nicht auf eine Stufe stellen. Und noch weniger ist die AZ ein Vergleich mit der SZ nicht würdig, da qualitativ deutlich differenziert, oder?

Pat
15 Jahre zuvor

Liebe Mitkommentatoren!

Leidig die Debatte über des Undertakers Herkunft! Mir ist es egal, würde mich nur freuen wenn es zufällig meine Stadt wäre, denn da wüßte ich mich in guten Händen wenn es denn mal soweit ist bei mir…

Zur SZ: Das ist eine gute Zeitung! Die Online Ausgabe verkommt aber leider immer mehr zum Boulevard-Blatt. Aber solange Heribert Prantl (wer will kann mal nachgoogeln) da was zu melden hat, ist noch nicht alle Hoffnung verloren! 😉

Beste Grüße,

Pat

15 Jahre zuvor

Die AZ gehört weder zur SZ noch zum Süddeutschen Verlag, der lediglich zu 12,5 Prozent an der TZ und am Münchner Merkur beteiligt ist. AZ und TZ sind in München die zwei wichtigsten Käseblätter nach »Bild«.

Die SZ wiederum ist vielleicht keine gute Tageszeitung, aber immerhin die beste überregionale in Deutschland.

Herr Sch.
15 Jahre zuvor

Die Abendzeitung ist z.B. ein Running-Gag bei Tim & Struppi: Da kommt ein Reporter und stellt sich mit dem Satz vor:“Abendzeitung, Guten Morgen“ – Ein Brüller 🙂

gruftigirl
15 Jahre zuvor

Käseblatt oder nicht, DAS Teil werde ich mir morgen krallen (wohn´ eine Bummelzugstunde von München entfernt)!!! 🙂

LeSmou
15 Jahre zuvor

ob man stolz sein kann, dass man in der abendzeitung ist? darüber lässt sich streiten.
ich bekomme das gefühl als müsste ich mich fremdschämen 😉

Icke
15 Jahre zuvor

@Lars Trebing Also meiner Meinung nach ist die beste Überregionale die taz (www.taz.de)
Die tut erst gar nicht so als sei sie neutral 😉

Shura
15 Jahre zuvor

Die leidige AZ, jaja, die ist auch schon ein paar mal negativ in meinen Blogbeitraegen aufgefallen, vllt. hatten sie bei der Themenwahl nur einen schlechten Berater(glaub ich aber eher nicht):
http://www.voodooschaaf.org/blog/?p=257
http://www.voodooschaaf.org/blog/?p=152
http://www.voodooschaaf.org/blog/?p=171

…sry fuer soviel Links, aber die Zeitung hab ich echt gefressen mit ihrer so „tollen“ Berichterstattung.
Peinlich, uninformiert und hart an der „untersten“ Schubladengrenze.
So sollte Journalismus nicht aussehen.
Wirklich nicht.

LG,
Shura und die ganze Bande

jemand
15 Jahre zuvor

Die beste Quelle ist immernoch Der SPIEGEL bzw. SPIEGEL-ONLINE.

Die Abendzeitung kenne ich als Bayer (na gut, Oberfranken *schäm*) eigentlich nicht.

undertaker
15 Jahre zuvor

Vielen Dank an alle die das angeboten haben, aber ich bekomme automatisch ein Belegexemplar.

powermax
15 Jahre zuvor

Bericht über Tom in der AZ?
Was ist denn dann mit der Anonymität???
Es wird ja sicher eine Schnittmenge AZ-Leser/Blogleser geben. *wunder*

Oder trägt der Undertaker im Interview einen schwarzen Balken überm Gesicht? 😀

Thomas
15 Jahre zuvor

Ich will Dich ja nicht desillusionieren

Das wird mit einer Internetseite wie Spiegelfechter auch nicht gelingen… 😉

Pat
15 Jahre zuvor

@jemand:

Ich will Dich ja nicht desillusionieren, aber dann schau mal auf:

http://www.spiegelfechter.com/wordpress/

Dazzle
15 Jahre zuvor

Zwecks zuschicken 😉 man fragt einfach mal denic.de
Da bekommt man auch die Adresse des Websitebesitzers. In dem Fall BesitzerIN *grins* und sieht das diese Seite in PLZ:68535 Ort:Edingen-Neckarhausen beheimatet ist. Beste Grüße Daz

Merlin
15 Jahre zuvor

Und was weisst Du dann, Du Doof?

Hendrik (noch einer)
15 Jahre zuvor

@ Dazzel: Da kannst Du auch ins Impressum schauen und bist genau so schlau. Selbst die Dümmsten haben es mittlerweile kapiert, dass Herausgeber und Autor zwei unterschiedliche Personen sind.

Hendrik (noch einer)
15 Jahre zuvor

BTW: Das mit dem Spiegelfechter habe ich nicht kapiert. Der Link verweist nur auf die Startseite. Ich finde, wenn uns jemand was sagen will, sollte er mehr Infos geben.

Dazzle
15 Jahre zuvor

Wie schön das es immer noch Menschen gibt die andere als dumm bezeichnen.
Aber wie sagt Mama immer, dumm ist wer dummes tut und andere als dumm bezeichnet 😉
BTW: Impressum hin oder her, die Adresse im Impressum muß nicht zwingenderweise die des Beitzers der Domain sein…

Hendrik (noch einer)
15 Jahre zuvor

Wobei Du dann mal darüber nachdenken solltest, was denn möglicherweise mehr Informationsgehalt hat. Das Wissen um denjenigen, der eine Domain registriert hat und betreut oder derjenige, der als Herausgeber im Impressum steht. Du zäumst das Pferd von hinten auf, mein Lieber.

Thomas J.
15 Jahre zuvor

BTW, undertaker: du wurdest auch ge-c’t-ed (falls das noch nicht bekannt war).

Pat
15 Jahre zuvor

@hendrik!

Sorry, Du hast ja Recht! Will ja auch niemanden umstimmen, der Spiegel ist ja an und für sich auch ein gutes Blatt. Aber der Spiegelfechter setzt sich nochmal ein wenig kritischer mit deren Artikeln auseinander. Dieser Typ, der diese Seite betreibt, recherchiert in Eigeninitiative noch mehr Hintergründe. Ich finde es immer gut, möglichst viele Sichtweisen auf einen Sachverhalt zu haben…

LG,

Pat

15 Jahre zuvor

Tierbestattungen?

Apropos Bestatter in den Medien: Diese Woche gab es in der Berliner Nacht-Taxe einen Tierbestatter.

Kommen auch Leute mit solchen Wünschen zu Euch, normalen Bestatter?

15 Jahre zuvor

@tom

kannst du das belegexemplar mit deinem artikel mal einscannen? weil online haben die das irgendwie nicht

undertaker
15 Jahre zuvor

@Bianca: Würde ich gerne, aber ich habe auch noch kein Belegexemplar. Ich hoffe mal, man erinnert sich an das Versprechen.

Forscherin
15 Jahre zuvor

Ich bleibe (fast) dabei. Die entsprechende Region ist zwischen Stuttgart und Heidelberg. Und da ich nur fast dabei bleibe, ersetze ich Heidelberg durch Mannheim. 😉

Edingen-Neckarhausen ist nämlich gar nicht so schlecht.




Rechtliches


33
0
Was sind Deine Gedanken dazu? Kommentiere bittex
Skip to content