Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Capri Sonne als Urne

Nun, befeuern wir mal dieses Suchergebnis mit diesem Artikel hier…

Faroul fragt:

Wie kommt das? Wenn man „capri sonne als“ googlet, bekommt man als Ergänzungsvorschlag „Urne“?

Zumindest auf der ersten Seite finde ich da keinen Zusammenhang zwischen der Zuckerwasserplörre und Urnen…

Faszinierend, Mr. Undertaker ;)

Lieber Faroul, das hängt mit diesem Sucheintrag zusammen:

Unfälle – Seebestattung für einen Bandido-Chef – HAZ …

www.haz.de › Nachrichten › Panorama › Nachrichtenticker

22.07.2012 – Artikel aktualisiert: Sonntag, 22.07.2012 21:31 Uhr. Nächster Artikel. Capri-Sonne vergiftet: Frau weiter im Koma. Bandidos betreten mit der Urne des Verstorbenen ein Schiff im Hafen von Altefähr. Quelle: Raimund Nitzsche. Bandidos betreten mit der Urne des Verstorbenen ein Schiff im Hafen von Altefähr.

Capri Sonne als Urne

Capri Sonne als Urne

In diesem Artikel berichtet die HAZ über die Beisetzung der Urne eines Rockerchefs. Auf dieser Seite in der HAZ-Online-Ausgabe gibt es einen Link-Verweis auf einen Artikel „Capri-Sonne vergiftet“. So ist Google über beide Begriffe, nämlich Capri-Sonne und Urne gestolpert und setzt das bei Eingabe der Suchphrase „Capri-Sonne als“ etwas übereifrig in Beziehung zueinander.

Soviel ich weiß, ist Caprisonne ein sehr interessantes Getränk. Der Fruchtgehalt ist mikroskopisch und vom Herstellungsprozess handelt es sich meines Wissens um eine Apfelsinen-Suppe. Das Produkt wird nämlich gekocht.
Trotzdem, es ist ein sehr praktisches Getränk, denn die unzerbrechliche und leicht zu verstauende Verpackung macht Capri-Sonne nicht umsonst so beliebt. Sie ist ideal zum Mitnehmen.
Für besonders gesund hingegen halte ich das Getränk nicht. Aber lecker finde ich es hin und wieder schon.

Aber als Urne wäre die Verpackung eher nicht geeignet. Sie ist zu klein und die laminierten verschiedenen Folien sprechen meiner Meinung nach auch nicht für eine schnelle Kompostierbarkeit.

PDF erzeugen
Peter Wilhelm20. Dezember 2017

2 Kommentare von 139143.

  1. Man könnte natürlich den Karton des 10er-Packs als Urne nehmen – notfalls mehrere davon. Der dürfte eher den Bestimmungen entsprechen, weil das ja nur bedruckte Pappe ist.

  2. oder eine Sonne so als Schmuck eingeprägt auf einer hübschen Urne. Lohnt sich dann nur,wenn man diese Schmuckurne zu Hause stehen haben dürfte. Also kommt auch das leider nicht in Frage…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar nicht erschienen? | Smileys