DIREKTKONTAKT

Kuh bleibt im Grabstein stecken

Von

Dirk hat uns eine Meldung eingesandt, die von einer Kuhrettung berichtet. Da ist tatsächlich eine Kuh mit ihrem Kopf in der Öffnung eines kleinen Grabgebäudes steckengeblieben.

Hier kann man sich das Video dazu anschauen:

https://web.de/magazine/panorama/gefraessige-kuh-bleibt-grabstein-stecken-36659814

P.S. Auf dem Titelbild seht Ihr meine Lieblingskuh Felicitas. Sie stammt aus einem Handel mit einem hiesigen Landwirt. Ich habe vor Jahren den etwas breitmäulig vorgetragenen Dialekt der hiesigen Eingeborenen noch nicht so gut verstanden. Als ich dem Bauern einen Fahrradständer abkaufen wollte, habe ich verstanden, den müsse ich aber nochmal anstreichen und habe eingeschlagen. Abends brachte er mir dann Felicitas. Sie ist friedlich, schmutzt nicht und ist auch stubenrein. Einzig die Couch müssen wir alle 9 Monate neu kaufen, weil Felicitas die doch ziemlich schnell durchliegt. Sie mag gerne „Rote Rosen“ und „Die Rentnercops“. Offenbar ist sie katholisch, wenn der Papst im Fernsehen kommt muht sie immer ganz freudig.


BILDQUELLEN

Veröffentlicht von

Hier veröffentlicht der Publizist Peter Wilhelm Informationen und Geschichten rund um den Bestatterberuf.
Mehr über den an Allerheiligen geborenen Autor finden Sie u.a. hier und hier.
Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Texte rein zur Unterhaltung. Keine Rechts-, Steuer- oder Medizinberatung!


    



Wenn Sie meine Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende tun. Klicken Sie dafür links auf den Button oder hier.

Peter Wilhelm 12. März 2022

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
2
0
Was sind Deine Gedanken dazu? Kommentiere bittex