Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Schneller Wechsel

Herr Böckler ist treuer Friedhofsbesucher, Renter und hat Langeweile. Deshalb verbringt er viel Zeit auf dem Friedhof, um seine Frieda zu begießen, dort das eine oder andere Schwätzchen zu halten und Friedhofsbesuchern zur Hand zu gehen.
Im Laufe der Jahre ist er schon fast eine offizielle Institution geworden, darf auch schon mal das Totenglöckchen läuten und hilft auch hin und wieder als Sargträger oder Urnenträger aus.

Der Friedhofsverwalter läßt ihn gewähren und meint: „Solange ich ihn irgendwie beschäftige, habe ich ihn auch ein bißchen unter Kontrolle.“

Am Wochenende fühlt sich Herr Böckler sozusagen als „Chef von Ganzes“, denn dann ist der Friedhofsverwalter nicht da.

Heute ruft mich Herr Böckler an: „Friedhof Süd, Böckler.“

Es seit etwas „Dramatisches“ passiert und wir müssten mal bitte vorbeikommen.

Ein Deckel sei gerissen.

„Wie, ein Deckel ist gerissen?“

„Ja, Sie haben da doch die Frau Schopf aufgebahrt und der Deckel steht neben dem Sarg an der Wand und der ist gerissen, so könnt Ihr den nicht mehr nehmen.“

Also fahre ich da hin und tatsächlich, das Holz des Deckelbrettes des Deckel ist fast bis zur Hälfte gerissen, es klafft ein breiter Spalt. Ich habe keine Ahnung, wie das passieren konnte. Herr Böckler meint, der sei feucht geworden.
So einen Fall hatten wir noch nicht. Es ist zwar ein recht günstiger Sarg, aber immerhin kein Billigprodukt aus Hinterkurdistan, sondern ein Allerweltssarg aus deutscher Fertigung.

Was tun?
Nach Hause fahren, Bestattungswagen holen, einen Deckel von einem baugleichen Modell einladen und mitnehmen und darauf hoffen, daß der Deckel auf den Unterkasten von Frau Schopf passt.

Glück gehabt, er passt, sonst hätte ich den Sarg einladen und die Verstorbene in einen einwandfreien Sarg umbetten müssen.
Mal sehen was der Sarglieferant dazu sagt.

PDF erzeugen
Peter Wilhelm 28. Mai 2012


5 Kommentare von 141207.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände! | Smileys