Alupapier in der Mütze?

Die junge Frau ist in unser Bestattungshaus gekommen, um die Bestattung ihrer Mutter in Auftrag zu geben. „Kaffee?“, frage ich, doch sie zieht die bommellose Pudelmütze aus filziger, grauer Wolle nur etwas fester auf ihren Kopf, schaut mich mit geweiteten … Read more

    Treppenlift

    < p class=“initial“>Da kommt ein Vertreter ins Bestattungshaus und will mich wegen des Einbaus eines Treppenlifts sprechen. Ich brauche aber keinen Treppenlift, die paar Stufen schaffe ich locker und außerdem haben wir ja einen Aufzug. „Warten Sie ab, früher oder … Read more

      Locker vom Hocker

      Ach was hab ich schon alles geschrieben, damit die Leute erkennen, wie wichtig eine Bestattungsvorsorge ist. Sicher, ganz vielen ist es völlig egal was später einmal mit ihnen passiert und das ist ja dann auch so weit in Ordnung. Aber … Read more

        Waidmannsheil

        Herr Waldemar von Bockbüchs ist passionierter Jäger und schießt bei passender Gelegenheit in seinem Jagdrevier Tiere tot. Das muß so sein, sagen die Jäger, das sei Barbarei, sagen die Gegner. Das hindert den pensionierten Rechtsgelehrten mit ehemals eigener Kanzlei im … Read more

          War Dschingis Khan schwul?

          Irgendwie scheint ja das Singen von Weihnachtsliedern aus der Mode gekommen zu sein. Früher war eben doch mehr Lametta. Auch im Radio wird außer dem unsäglichen „Last christmas“ von wham! nicht besonders viel Weihnachtliches gespielt. Es sei denn, man hört … Read more

            Die Buchlesung

            Kommen Sie, kommen Sie!“, sagte Herr Paulsen mit breitem Lächeln: „Wir haben eine schöne Garderobe für Sie hergerichtet. Unsere Frau Siebermann hat das alles organisiert.“ Herr Paulsen, Inhaber eines mittleren Betriebs der Zulieferbranche für Bestatter, führte mich in einen kleinen … Read more