Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Das fängt noch besser an

Ja manche Jahre fangen schon so an, daß man das Gefühl hat, es kann eigentlich nur ein gutes Jahr werden.

Bei mir rührt dieses Gefühl daher, daß ich heute Mittag von einer Besprechung wieder zurück kam und meine Mitarbeiter erwartungsvoll in der Halle standen. Was wollen die von mir? Streik? Gemeinsame Forderung nach Lohnerhöhung? Was?

Sandy hüpfte voller Erwartung von einem Bein aufs andere, Frau Büser grinste über das ganze Gesicht und auch die Gesichter der anderen waren voll gespannter Vorfreude. Ja was?

Frau Büser zeigte mit dem Kopf in Richtung Vordertür, ich war von hinten, vom Hof her gekommen. Ich ging also zur Vordertür, schaue hinaus und sehe…

…nichts.

„Leute, was ist denn los, spannt mich nicht auf die Folter!“

„Na, schau’n Sie doch mal rüber, Chef!“

Ich guckte und schaute und konnte immer noch nichts entdecken. „Na, da drüüüüben!“

Und endlich sah ich es auch, die Filiale der Pietät Eichenlaub ist verschwunden. Leere Schaufenster glotzten mich an, die Leuchtreklame war mit Packpapier verklebt.

Und Tschüß!

PDF erzeugen
Peter Wilhelm 28. Mai 2012


18 Kommentare von 141207.

  1. Nachdem du geschrieben hast dass der Geschäftsführer bei Eichenlaub ja sowieso eine taube Nuss ist dürfte das ja wohl keinen großen Unterschied machen.

  2. Glückwunsch.
    Es ist doch Klasse, das sich Qualität durchsetzen kann und Konkurenten die nur mit dem Preis arbeiten vom Kunden nicht angenommen werden.

  3. Nur mal rein hypothetisch… wenn das hier nur eine Werbemaßnahme wäre und nicht Toms nett geschriebenes privates Blog, dann wäre ein Ziel erreicht: wir alle finden kleine etablierte Kleinbetriebe für Bestattungen besser als irgendwelche Ketten.

    Selbst wenn es so ist… gibt schlechteres. ;)

  4. @Jochen: Kann sein, muss aber nicht. Und dass man kleine Betriebe eher unterstützen sollt als Ketten sollt eigentlich eh allgemein bekannt sein ;-)

  5. schönes Weihnachtsgeschänk!!

    ;-)

    Wobei: Tom, noch besser für dich währe wohl, wenn dieses Unternehmen diese verlustmachende Filiale noch länger subventioniert hätte ;-)…

    nur komisch: warum hast du das nicht früher wie deine Angestellten bemerkt? ist doch (nach deiner Beschreibung) direkt gegenüber .. ?

  6. [Korrektormodus status=“HB-Männchen“]
    ALS. Es heißt „früher ALS“ und nicht „früher WIE“… AAAAAAAAaaaaaaaargh…

    Ach ja, und wäre schreibt man ohne h …
    [/Korrektormodus]

  7. @Mac Kaber
    Aber eine ganze Menge Lebendiger. Wenn man den Kram von anderen schon lesen soll kann er wenigstens in anständigem Deutsch lesbar verfasst sein. :P

  8. Neu zum neuen Jahr:
    Ab sofort sind neue Kommentare von Gerhard auf korrekte Rechtschreibung zu überprüfen zu lassen und von ihm freizugeben, um die Gefühle von den Leuten die was wo das lesen mögen nicht zu verletzen. Zum Platz sparen, damit sich nicht 50% der Kommentare in jedem Beitrag mehr mit Rechtschreibung befassen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände! | Smileys