Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Der Leichentisch

Von

Ja, was lacht uns denn da aus einem Möbelkatalog entgegen?

tisch

Ist das wirklich ein ausrangierter Sargwagen, der da als Tisch angeboten wird?

An anderer Stelle ist zu lesen, daß er schlampige 449 Euro kosten soll.

Peter Wilhelm 12. November 2015


17 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich muss Sie leider enttäuschen. Der „Konstoltisch“ ist das hellblaue Ding im Hintergrund. Der coole Couchtisch/Sargwagen mit den großen Rollen nennt sich „GARE DU NORD Rollcouchtisch“ und kostet entspannte 449€. Jammerschade, bei einem Preis von ~150€ hätte ich sonst gern einen bestellt.

  2. GARE DU NORD klingt aber eher nach Bahnhof und nicht nach Sargwagen oder Leichenhalle
    Müsste der Tisch da nicht eher Voitures de cercueil oder la morgue heissen ?? 😉

      • @Paula:

        Material im Baumarkt für eine Handvoll Euronen kaufen,das gesparte Geld reicht dann noch für ein Paar Schuhe 😉

    • @Georg: Du scheinst recht zu haben, das sieht eher nach einem Gepäckwagen aus! Ein Sargwagen in der Höhe eines Couchtisches wäre unpraktisch für die Träger.

  3. Huch, was für ein Katalog ist das denn? Finde den Tisch (und den Konsolentisch) klasse. Den kann man bestimmt gut nachbauen!

  4. Gaaanz schicke Industriegerümpeloptik. Wenn man halt im Leben nix richtig körperlich-dreckiges gearbeitet hat stellt man sich zumindest solchen Krempel ins H(w)ohnzimmer.
    Pfui Deibel.

  5. Also ich kenn mich als brachenfremder Laie ja nicht wirklich aus, aber ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass es ein Sargwagen ist. 1) stimmt das Verhältnis von Breite zu Höhe nicht (Ein Sargwargen für kurze dicke Verstorbene?) und 2) hat der Wagen 4 feststehende Rollen (sog. Bockrollen) und dürfte somit sehr schwer lenkbar sein. Kann mir einer Leser „vom Fach“ sagen, ob das Gefährt wirklich an einen Sargwagen erinnert?

    • @M: Hallo M! Ich habe schon viele Sargwagen gesehen, aber dieses Gebilde dort hat mit einem Sargwagen, wie ich ihn kenne nichts zu tun!
      Lg Josef

  6. Ich hab das Teil mal in natura gesehen. Totaler Schrott. Schlecht verarbeitetes Weichholz, die Rollen drehen nicht bzw. nur schwer (ist halt deko); die Rollen mies lackiert, auf Steinboden sind die Ratzfatz blank an den Auflagepunkten. Dass das Teil 449,- kosten soll, schockiert mich jetzt irgendwie…

Schreibe einen Kommentar

.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände!


Datenschutzerklärung